Weiterbildung im Bereich Arbeitsorganisation

Inhaltsübersicht

 

Effiziente Arbeitsorganisationen und Zeitmanagement

Anstatt hochmotiviert und erfolgreich die täglichen Anforderungen am Arbeitsplatz zu meistern, sind viele Menschen einfach nur noch frustriert. Fach- und Führungskräfte fühlen sich gestresst, ausgebrannt und erschöpft. Der Grund ist der tägliche Berg von Arbeit, der sich nicht mehr bewältigen lässt, auch nicht mit noch mehr Überstunden. Dabei wünscht sich doch jeder, entspannt in den Feierabend gehen zu können.

Zeitmanagement

 

Warum ist eine Weiterbildung im Bereich Arbeitsorganisation sinnvoll?

Hochschulabgänger besitzen viel theoretisches Wissen. Aber was ihnen fehlt, das sind die sogenannten Soft-Skills. Darunter versteht man Mitarbeiterführung, Verkaufsstrategien, innerbetriebliche Kommunikation, Arbeitstechniken und Selbstmanagement. Ein Seminar zur Mitarbeiterführung oder Projektmanagement bringt Sie diesem Ziel einen großen Schritt näher. Nach der Theorie ist es jetzt Zeit, an Ihrer Persönlichkeitsentwicklung weiter zu arbeiten.

Arbeitsorganisation sinnvoll

 

Arbeitsorganisation und Zeitmanagement gehören zur Grundausbildung jeder Führungskraft

Jeder, der in der Organisationsentwicklung oder dem Personalmanagement seines Unternehmens beschäftigt ist, wird Ihnen bestätigen, dass Seminare zu Arbeitsorganisation und Zeitmanagement für Sie zur Grundausbildung für Führungskräfte in der heutigen Zeit einfach dazu gehören. Als Fach- und Führungskraft gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit, indem Sie Seminare zum Selbstmanagement besuchen.

Führungskraft

Gerade in der heutigen Zeit, in der die Arbeitswelt von Hektik, Stress und immer öfter auch dem Burn-out-Syndrom vieler Mitarbeiter geprägt ist, ist eine innovative Arbeitsorganisation notwendig. Dadurch können Leistungsfähigkeit, Qualität und Freude an der Arbeit gesteigert werden. Als hochmotivierte Fach- oder Führungskraft handeln Sie eigenverantwortlich, aber teamorientiert. Dies haben Sie bei Ihrer Weiterbildung im Projektmanagement gelernt.

 

Seminare

Digitale Transformation: neue Arbeitsprinzipien und Denkansätze

  • Was bedeutet Digitale Transformation?
  • Wie beeinflusst Digitalisierung Unternehmen?
  • Vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen und was bedeutet das für die Führung?
  • Umgang mit Komplexität im Business
  • Das Wirksamkeitsmodell
  • Praktische Werkzeuge für agileres Arbeiten und Organisieren
  • Agile Ansätze der Zusammenarbeit
  • Aufbau von vernetzten Teamstrukturen und Netzwerkorganisationen
  • Aspekte von Selbstorganisation, Agilität, neuer Unternehmenskultur
  • Exkurs: Digital Leadership Box

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

  • Zentrale Prinzipien der lateralen Führung
  • Möglichkeiten und Grenzen der lateralen Führung
  • Die neue Führungsrolle: Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten
  • Natürliche Autorität durch Vertrauen, Offenheit und Überzeugungskraft
  • Akzeptanz durch Fachkompetenz sowie persönliche und soziale Kompetenzen
  • Der richtige Umgang mit Unsicherheit, Leistungsdruck und Erwartungen
  • Ergebnisorientierte Delegation von Aufgaben
  • Konstruktive und motivierende Gesprächsführung
  • Der Umgang mit Widerständen in Ihrem Team

Führung 2.0 – Virtuelle Teams führen

  • Bildung und Gestaltung virtueller Teams
  • Kommunikation, Konfliktmanagement und Interaktion
  • Koordination von Menschen, Instrumenten, Technologien
  • Nutzung von Kommunikationstools
  • Verbesserung der Zusammenarbeit
  • Effiziente Abstimmung und reibungslose Abwicklung der Arbeits- und Geschäftsprozesse in virtuellen Teams
  • Herausforderungen der Führung über Distanz
  • Methoden der Mitarbeiterführung aus der Ferne
  • Führungsaufgaben der Teamleitung
  • Förderung der Teamkultur
  • Grundfunktionen und Authentizität des Vorgesetzten
  • Kulturelle Unterschiede

Smartes Arbeiten – produktiv in digitalen Zeiten

  • Selbstmanagement
  • Selbstführungskompetenz im Fokus
  • Smartes Arbeiten mit einfachen, teils kostenfreien kollaborativen Werkzeugen für mehr Schnelligkeit und Agilität:
    • -Organisations-Tools
    • -Online-Kanban-Boards
    • -Konferenz-Tools
    • -Wikis & Co.

 

Für welche Zielgruppe eignet sich eine Weiterbildung im Bereich Arbeitsorganisation?

Das Personalmanagement eines Unternehmens hat heute längst nicht mehr Hochschulabgänger, sondern auch Fachkräfte im Visier, die sich mit Seminaren zur Führungskraft qualifizieren wollen. Am IBB bekommen Sie eine umfassende Beratung und die nötige Unterstützung, die Sie für die Planung Ihrer Karriere oder den Start ins Berufsleben brauchen. Es ist wichtig zu wissen, wie Sie das für Sie richtige Unternehmen finden und welche Organisationsentwicklung dort zu erwarten ist. Doch dies ist erst der Anfang. Ihre Führungskräfte können Sie beispielsweise auch in einem unsere Seminare zum Thema Führungskräfteentwicklung ausbauen.

Welches Wissen, welche Kenntnisse oder Fähigkeiten sind hilfreich?

Als Hochschulabgänger und Bewerber als Fach- oder Führungskraft in einem Unternehmen müssen Sie sich mit konsequentem Selbstmanagement auf die Auswahlverfahren vorbereiten, Sie müssen wissen, wie Sie über Einstiegsgehälter verhandeln, welche vertraglichen Rechte und Pflichten Sie haben und wie Sie sich richtig auf ein Vorstellungsgespräch bei den Verantwortlichen im Personalmanagement vorbereiten können.

Arbeitsorganisation wissen hilfreich

Sie können sich beispielsweise mit einem Seminar im Bereich Selbstmanagement weiterbilden und ihr Wissen in diesem Bereich vertiefen.

 

Wie sind die Berufsperspektiven?

Als Fach- oder Führungskraft in einem Unternehmen sollten Sie sich durch Schulungen, Seminare oder Kurse weiterbilden, damit Sie in der sich schnell entwickelnden Organisationsentwicklung Ihres Unternehmens den Anschluss nicht versäumen. Je vielseitiger und besser Sie das Selbstmanagement beherrschen, umso höher sind Ihre Karrierechancen und damit die Aussicht auf ein attraktiveres Gehalt. Seminare zur Verkaufsschulung zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Verkaufszahlen steigern können.

Berufsperspektiven

Ihre Kompetenz in den Soft Skills stellen Sie am besten unter Beweis, indem Sie nicht wahllos, sondern mit der entsprechenden Beratung zielorientiert und konsequent an Ihrer Persönlichkeitsentwicklung arbeiten. Diese umfassende Beratung finden Sie bei uns. Wir stellen Ihnen nicht nur Ihr Programm für die nächsten Monate, sondern eine mittel- und langfristige Planung für Ihren Werdegang als Führungskraft zusammen. Das nennen wir innovative und zeitgemäße Organisation.

Kontakt

Stefanie Meise

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Stefanie Meise
Leitung Business Akademie
Tel.: 04161 516589

Seminarfinder

Kundenstimmen

Ein persönlich ansprechendes Seminar in angenehmer Atmosphäre

Cornelia Quitschau Leistritz RS, Remscheid
Weitere Kundenstimmen