IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)

    AEVO – Ausbildung zum Ausbilder

    Die AEVO (oder genauer gesagt die Vorbereitung auf die Prüfung gemäß Ausbildereignungsverordnung) ist eine Aufstiegsausbildung, die als Ausweis pädagogischer Befähigung in Lehrzusammenhängen abgefragt wird und bei uns in Vollzeit, Teilzeit und berufsbegleitend angeboten wird.

    Seit August 2009 gilt: Wer in Betrieben als Ausbilder fungieren möchte, muss eine offizielle Kammerprüfung ablegen. Aber auch Dozenten weisen häufig ebenfalls ihre pädagogische Eignung mit dieser Prüfung nach, da es kaum eine andere, allgemeingültige und direkte Prüfung gibt. Etwa ein Drittel aller Teilnehmenden nutzen diese Weiterbildung, um in der Erwachsenenbildung, in Tagesheimen oder Schulungseinrichtungen arbeiten zu dürfen.

    Der Kurs schließt mit der IHK-Prüfung ab; mit der bestandenen AEVO-Prüfung stehen den Teilnehmenden anschließend alle Türen für die Arbeit als Ausbilder im Betrieb offen. Schön zu wissen: der AEVO-Abschluss wird auch als Teil IV der Meisterprüfung der HWK anerkannt!

    Weitere Informationen:

    AEVO Voll- und Teilzeit

    AEVO berufsbegleitend