SAP® und IBB: Zwei starke Partner in einem Boot

SAP® und IBB schließen vielversprechenden Kooperationsvertrag

Seit vielen Jahren bereits ist die SAP® AG mit Stammsitz in Walldorf einer der weltweit führenden Anbieter von Unternehmenssoftware. Die 1972 gegründete Firma hat weltweit über 250.000 Kunden. Auch im SAP®-Mutterland Deutschland sind die verschiedenen Produkte aus dem Alltag vieler Firmen nicht mehr wegzudenken. Tätigkeitsschwerpunkt ist die Entwicklung von Software zur Abwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse eines Unternehmens wie Buchführung, Controlling, Vertrieb, Einkauf, Produktion, Lagerhaltung und Personalwesen.

Kein Wunder also, dass Mitarbeiter/-innen mit SAP®-Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt hoch im Kurs stehen. Bereits seit vielen Jahren hat das Institut für Berufliche Bildung AG mit seinen bundesweit über 70 Standorten erfolgreich SAP®-Anwender ausgebildet. Nun wird diese Ausbildung durch die direkte Partnerschaft auf ein neues Niveau gehoben. „Wir freuen uns, unseren Kunden mit dieser Partnerschaft einen solchen Service bieten zu können. Der Vertrag mit SAP unterstreicht das hohe Niveau unserer Bildungsgänge“, so IBB-Vorstand Katrin Witte.

Und Timo Schütte, Chef der SAP®-Trainingsabteilung Deutschlands, ergänzt: „Mit der IBB AG haben wir jetzt einen Bildungsanbieter mit langjähriger Erfahrung in der öffentlich-geförderten Weiterbildung neu im Boot als SAP-Bildungspartner und freuen uns auf zusätzliche Absolventen unserer Ausbildungsgänge“.

 Timo Schütte, Head of SAP Education Delivery

Timo Schütte, Head of SAP® Education Delivery

 

Sie möchten sich im Bereich SAP® weiterbilden? Dann finden Sie hier unsere aktuellen Kursangebote.