Rund zwei Millionen Beschäftigte im Umweltschutz

Das UmweltMagazin berichtet in einem Artikel vom 5. November 2014 in seinem Online-Portal:

„Im Jahr 2010 verdankten rund zwei Millionen Beschäftigte ihren Arbeitsplatz dem Umweltschutz. Dies sind 4,8 Prozent aller Beschäftigten in Deutschland. Umweltschutz ist damit auch ein wichtiger Faktor für den Arbeitsmarkt. Aber es gibt noch Luft nach oben:

etwa bei der energetischen Sanierung von Gebäuden. Falls die Bundesregierung das Ziel umsetzt, die Sanierungsrate für Gebäude von derzeit jährlich weniger als ein Prozent der Gebäude auf zwei Prozent zu verdoppeln, würde dies die Zahl der Arbeitsplätze stark erhöhen und vor allem die Baustoff-Industrie und das Handwerk würden davon profitieren.“

 

Quelle: http://www.umweltmagazin.de/umwelt/news.php?data[article_id]=81227

 

Passend zu dieser Entwicklung bieten wir in unserem Fachbereich Energie & Umwelt derzeit 59 zertifizierte Fortbildungen an, unter anderem zu den Themen Energieberatung, Umweltmanagement und Umweltrecht: /fachbereich/energie-umwelt