Wachstumsprognosen für den Maschinenbau

(Buxtehude, 13.02.2015) Im vierten Quartal 2014 sind die Maschinenbauer im Hinblick auf die Wirtschaftsentwicklung positiv gestimmt. Das zeigt eine PwC-Studie*, für die 101 Führungskräfte im deutschen Maschinenbau befragt wurden.

Etwa die Hälfte der Befragten bewertet die aktuelle deutsche Wirtschaftslage und die Wirtschaftsentwicklung in Deutschland 2015 positiv. Die durchschnittliche Wachstumserwartung für das eigene Geschäft im Jahr 2015 wird auf 3,7 Prozent geschätzt. Die Hälfte der Befragten plant für 2015 größere Investitionen mit einem durchschnittlichen Volumen von sechs Prozent des Gesamtumsatzes. Vor allem dem Thema Nachhaltigkeit kommt in der Maschinen- und Anlagenbranche eine hohe Bedeutung zu: Für drei Viertel der Befragten spielen Nachhaltigkeitsaspekte wie Klimawandel und gesellschaftliche Veränderungen eine wesentliche Rolle bei der Produktentwicklung.

*Quelle: PwC-Maschinenbau-Barometer, http://www.pwc.de/de/industrielle-produktion/uebersicht-maschinenbau-barometer.jhtml

 

Auch unsere Module aus dem Fachbereich Energie & Umwelt beschäftigen sich mit dem Thema Nachhaltigkeit. Ein Einblick in die rund 60 Kurse lohnt sich: /fachbereich/energie-umwelt