Ausgezeichnete Qualität am Standort Hannover

(Buxtehude, 01.04.2015) Dass das IBB besonders serviceorientiert ist, sich regelmäßig zertifizieren lässt und ein modernes Qualitätsmanagement betreibt, ist bekannt. Der Standort Hannover hat nun noch ein i-Tüpfelchen daraufgesetzt: Im Rahmen der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ hat diese Niederlassung nun als einziges Bildungsunternehmen in Norddeutschland das Zertifikat zum „Q-Betrieb Stufe 1“ erhalten. Analysiert wurde der Prozess der Interessentenbearbeitung aus Kundensicht. Das zusätzliche Qualitätsmanagementsystem wird dazu beitragen, die Beratungsqualität kontinuierlich zu optimieren und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.