12. – 13.5.: Fortbildung für Demenzbetreuer in Hamburg

(Buxtehude, 22.04.2015) Der Umgang mit Demenzkranken erfordert viel Fingerspitzengefühl – und aktuelle Fachkenntnisse. Ausgebildete Demenzbetreuer können ihr Wissen in einer zweitägigen Fortbildung beim Institut für Berufliche Bildung (IBB) in Hamburg vertiefen. Die Teilnehmer lernen hier unter anderem, eine passende Alltagsumgebung für Demenzkranke zu schaffen, schwer motivierbare Patienten zu aktivieren und angemessen auf Kritik zu reagieren.

Jährliche Fortbildung für Demenzbetreuer/-in nach § 87 b SGB XI

Termin: 12./13. Mai 2015, 9 bis 16 Uhr

Kosten: 189,00 € inkl. 19 % MwSt.

IBB Hamburg, Wendenstraße 29, 20097 Hamburg, Tel. 040/23 53 29 85, Fax: 040/23 53 77 62