QM-Kenntnisse machen Bewerber attraktiv

(Buxtehude, 11.05.2015) Qualität ist überall gefragt. Viele Unternehmen setzten Kenntnisse im Qualitätswesen voraus. Doch nicht nur der Beauftragte und die Geschäftsleitung tragen Verantwortung für die Ergebnisse der Dienstleistung und Produktion. Grundwissen in diesem Bereich ist für jeden Bewerber nützlich. 

In unserem Einstiegsmodul lernen die Teilnehmer, was man unter Qualitätsmanagement versteht, welche Normen dafür stehen und was ein Audit ist. Das Thema Qualitätswerkzeuge wird ebenfalls vermittelt – dieses ist auch für andere Aufgaben interessant. Hier geht es z. B. um das Paretoprinzip und um Mindmapping. Ziele werden überall festgelegt. Wie macht man das richtig, so dass die Ziele auch erfüllbar sind? Dazu beschäftigen wir uns mit der SMART-Regel.

Unser Einstiegsmodul für den Qualitätsbereich:

Q- 445 Qualitätsmanagement Grundlagen – Qualitätsfachkraft

Nach der Abschlussprüfung wird das Zertifikat als Qualitätsfachkraft erteilt.