Erst Windgas macht die Energiewende umsetzbar

Wind und Sonne richten sich nicht nach dem Verbrauch der Stromkunden, und das Stromnetz kann überschüssige Energie nicht speichern. Windgas hilft, dieses Problem zu lösen. Das durch Elektrolyse gewonnene Gas nutzt die Erdgasnetze, die in Deutschland bereits vorhanden sind, und versorgt Privat- und Gewerbekunden zuverlässig mit sauberer Energie.*

Erst diese Technologie wird innerhalb der nächsten 35 Jahre eine vollständige deutschlandweite Stromversorgung mit 100 % erneuerbaren Energien ermöglichen und zugleich die Kosten für die Energiewende um hohe Milliardenbeträge senken.

Welche Möglichkeiten gibt es in Deutschland für den Einsatz von Solar- und Windenergie – privat und gewerblich? Welche Technologien werden heute eingesetzt? Welche Fördermöglichkeiten kann man nutzen?

All diesen Fragen und noch viele weitere mehr werden in den folgenden Modulen beantwortet:

U-171-1 Solaranlagen Basics

U-172-1 Solarthermie

U-173-1 Photovoltaik

U-168-1 Windkraftanlagen

 

 

*Quelle: Greenpeace Energy