Echtes Foto oder Illustration? Fotorealistische Ergebnisse mit Cinema 4D und Vray

Perfekt inszeniert: Dies ist kein Foto, sondern eine Illustration!

Immer häufiger kommt für ein Produktbild heutzutage nicht mehr der Fotograf zum Zuge, sondern ein Grafiker. Dieser kann mithilfe verschiedener 3D-Programme Objekte, Modelle und Szenen in fotorealistischer Anmutung am Computer erstellen und sie mit Licht und Schatten, Materialeigenschaften, Struktur etc. versehen, so dass sie beinahe „echt“ aussehen. In der modernen Architekturvisualisierung und dem Automobilbau eine sehr zielfördernde und beliebte Möglichkeit, einen realitätsnahen Eindruck vom fertigen Endprodukt zu vermitteln.

Zum Einsatz kommt für diese Illustrationen unter anderem Vray, ein sogenanntes Plug-In, das einem 3D-Programm quasi „aufgesattelt“ wird. Wir nutzen es für unsere Cinema-Kurse bzw. für das Programm Cinema 4D:

3D Architekturvisualisierung mit Vray für Cinema 4D