Datenschutz und IT-Sicherheit – ein Thema für alle Office-Nutzer

Das Tagesgeschäft zeigt es immer wieder – die meisten Menschen gehen einigermaßen unkompliziert und sorglos mit Word, Excel oder PowerPoint um. Aber dass man erfasste Daten auch sicher aufbewahren sollte (Backup) und nicht jedem zugänglich machen darf (Persönlichkeitsrechte), ist vielen gar nicht bewusst. Egal, wo man arbeitet - in jedem Betrieb wird es immer wichtiger, eine gewisse Sensibilität zu entwickeln und die Umsetzung einzuhalten.

Lernen lässt sich dies in diesen beiden Modulen:

ECDL –Modul IT-Sicherheit

In diesem Kurs geht es um den verantwortungsvollen Umgang mit gespeicherten Daten durch Einhalten von Richtlinien und Rechtsvorschriften, aber auch um das Vorbeugen vor Schäden durch Cyberkriminalität, Schadsoftware und Viren.

Datenschutz – ECDL

Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Einhaltung und Umsetzung des Datenschutzes - den wichtigsten rechtlichen Grundlagen und deren Umsetzung im beruflichen Alltag.