Lehrgang für Lehrende: Weiterbildung zum zertifizierten Online-Dozenten

Spezialisten gesucht!

Bei ihrer Einführung im Jahr 2007 hatte die Virtuelle Online Akademie VIONA® des IBB noch eine Vorreiterrolle, inzwischen sind virtuelle Lern-Plattformen aber in vielen Bereichen weit verbreitet. Auch im kleineren Maßstab findet Live-Unterricht zunehmend online statt, u. a. in Firmen, Schulen oder verschiedensten Einrichtungen. Entsprechend gesucht sind Online-Dozenten, die die vielen Vorteile und Möglichkeiten zu nutzen wissen. Damit ergeben sich neue Anforderungen an die Lehrenden – es lohnt sich, dafür noch einmal selbst schnell „die Schulbank zu drücken“.

Direkte Anwendbarkeit in der Praxis

Die Weiterbildung zum zertifizierten Online-Dozenten konzentriert sich deshalb auf die Unterschiede zum normalen Präsenz-Unterricht – zum Beispiel: Wie werden Lerninhalte und -materialien gestaltet? Wie bindet man die Lernenden optimal ein? Als Teilnehmer an dieser Weiterbildung können Sie das neue Wissen bereits im Kurs auf Ihre eigene Lehr- und Trainingssituation anwenden und eine Unterrichtsstunde im virtuellen Klassenraum gestalten. 

Die Weiterbildung zum zertifizierten Online-Dozenten umfasst 360 Lerneinheiten (8 Wo. Vollzeit / 16 Wo. Teilzeit) und macht Sie zum gesuchten Spezialisten mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Weitere Infos gibt es hier: www.ibb.com/weiterbildung/zertifizierte-r-online-dozent-in-1