Weiterbildung Adobe® Premiere®

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Adobe® Premiere® ist eines der effektivsten Programme für den Videoschnitt im professionellen Bereich. Es beherrscht die Bearbeitung von Video-, Bild- und Audiodateien in Echtzeit. Das macht das Programm effizient und schnell in seiner Handhabung und Produktivität. Mit Adobe® Premiere® arbeiten Sie immer nonlinear, sodass Sie jederzeit auf Ihre Originaldaten zurückgreifen können. Die Ausgabeformate gehen bis zu qualitativ hochwertigen HD-Produktionen für das Kino, vorausgesetzt Sie besitzen die entsprechende Hardware zur Erstellung dafür.


Adobe® Premiere® für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Adobe® Premiere® lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Adobe® Premiere® für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Adobe® Premiere® erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Einführung, Grundlagen Premiere
  • Schnellüberblick
  • Projekte einrichten und die Arbeitsoberfläche kennenlernen
  • Bedienfeldübersicht, Werkzeugübersicht
  • Programmeinstellungen
  • Rohschnitt, Feinschnitt
  • Tonmischung, Aufnehmen
  • Matte, Masken und Keying
  • Vektorbereich, Wellenform und Paraden
  • Bild- und Filmkorrekturen
  • Animationen, Effekte und Titel
  • Videoclips kodieren
  • Media Encoder Grundlagen
  • Dateiformate
  • Datensicherung
  • Integration
  • Abschlussbesprechung

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Mit den umfangreichen Kenntnissen in der professionellen Videoschnittsoftware Adobe® Premiere® erhöhen sich Ihre beruflichen Chancen gerade in den Bereichen der Werbung und in der Film- und Fernsehindustrie. Das Zusammenspiel von Adobe® Premiere® mit Adobe® After Effekts® und Adobe® Photoshop® ist herausragend.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.
Er ist geeignet für Mitarbeiter von Werbeagenturen und Firmen mit PR-Abteilungen, Rundfunk- und Fernsehanstalten (Eigenproduktionen), Spielfilmbranche, Videospieleindustrie, Messebau und- präsentationen und Firmen, die ihre Produkte präsentieren (Fernsehwerbung).


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Adobe® Premiere®
Kurs-Nr.:X-428-2
Zulassungsnr.:A-K-120301119/033
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage