Weiterbildung Advanced Office - ECDL

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Im Modul 'Advanced Office' (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationen) werden erweiterte Kenntnisse der wichtigsten Microsoft® Office Programme vermittelt, sodass sich die vorhandene Basis vergrößert und die Produktivität erhöht.
Hier lernen Sie den erweiterten Funktionsumfang zum Beispiel zur Erstellung automatisierter Verzeichnisse und Listen in Word zu nutzen und üben sich in erweiterten Diagramm-Formatierungen oder logischen Funktionen von Excel. Drittens gewinnen Sie einen neuen Blickwinkel bei der Erstellung von PowerPoint-Präsentationen, indem Sie angeleitet werden, Ihr Publikum und die Rahmenbedingungen einer Präsentation von vornherein mit einzuplanen und einzubauen.

Dieses Advanced-Modul entspricht Lernzielen der Rahmenlehrpläne und der Ausbildungsverordnung des novellierten Ausbildungsberufes „Kaufmann/-frau für Büromanagement“ (Stand 2013). Es ergänzt die Inhalte der ECDL-Module 'Textverarbeitung', 'Tabellenkalkulation' und 'Präsentation', sodass in der Kombination alle IT-Inhalte dieses Ausbildungsberufes abgedeckt werden. Das Advanced-Modul wurde in einem vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) geförderten Projekt entwickelt.


Advanced Office - ECDL für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Advanced Office - ECDL lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Advanced Office - ECDL für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Advanced Office - ECDL erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Textverarbeitung:

  • Anspruchsvolle Formatierungen für Fortgeschrittene
  • Arbeiten mit Text in Tabellen, Fußnoten, Inhalts- und Literaturverzeichnissen
  • Verwendung von Feldern, Formularen, Vorlagen, Text-Schnellbausteinen und fortgeschrittenen Funktionen zum Seriendruck

Tabellenkalkulation:

  • Anspruchsvolle Formatierungen für Fortgeschrittene und fortgeschrittene Techniken zur Bearbeitung von Arbeitsblättern
  • Verwendung von Funktionen aus unterschiedlichen Kategorien wie: Logik, Statistik und Finanzmathematik
  • Erstellen von Diagrammen unter Verwendung fortgeschrittener Formatierungsmöglichkeiten

Präsentationen

  • Einbeziehen der Zielgruppe und der Gegebenheiten vor Ort in die Planung einer Präsentation
  • Arbeiten mit Folienmaster und Vorlagen

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit und Teilzeit
2 Wochen in Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Microsoft® Office ist das meist verbreitete Officeprogramm in Deutschland. Nahezu jeder Büroarbeitsplatz ist mit einem PC und Microsoft® Office ausgestattet. Daher sind entsprechende Kenntnisse in den meisten Berufen und Unternehmen eine wichtige Grundqualifikation.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnehmer des Kurses müssen grundlegende PC Kenntnisse mit Windows und gute Kenntnisse in Microsoft Office Word, Excel und Powerpoint (Grundlagenkurse) mitbringen.

Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns auf einen Vorbereitungskurs an.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Advanced Office - ECDL
Kurs-Nr.:E-2359
Zulassungsnr.:A-K-120301124/008
Abschluss:ECDL-Modulprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten
2 Wochen in Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche
Unterrichtsform:Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße:max. 15 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Advanced Office - ECDL

Kundenmeinungen

"Das Team vor Ort hat mich gut eingewiesen und betreut. Im Krankheitsfall hat man die Möglichkeit, sich von zu Hause einzuwählen und verpasst daher wenig. Die Dozenten waren kompetent und haben durch gut strukturierten Unterricht und Aufgaben zum selbstständigen Arbeiten motiviert. Diese Art der Fortbildung ist auch für 'ältere Semester' geeignet und empfehlenswert!"

Petra Deutscher, Dinslaken

"Toller Kurs! Anfangs dachte ich, hmm, ob das was wird mit dem virtuellen Klassenraum? Ich konnte mir das nicht so richtig vorstellen, wurde jedoch schnell eines Besseren belehrt. Super Technik. Der Dozent war ebenfalls super. Danke!"

Jenny Reichelt, Bremen

"Die Zusammenarbeit mit dem IBB und Ihren Koordinatoren war von Anfang bis zum Ende meiner Umschulung sehr unkompliziert und harmonisch. Zu jeder Zeit und bei allen Anliegen hatte ich einen kompetenten Ansprechpartner, der mir umgehend helfen konnte. Es wurde mir sehr leicht gemacht, mich voll und ganz auf meine Umschulung zu konzentrieren, da die Struktur des IBB Standorts Bottrop durch die Koordinatoren vorbildlich organisiert ist."

Tanja Steeb, Bottrop

"Meine Koordinatorin hat sich stets Zeit genommen. Ich bin kein einfacher Mensch, lasse mich nicht leicht abwimmeln und kämpfe im Notfall auch um mein Recht - das ist hier gar nicht nötig. Insbesondere an Punkten, an denen ich selbst keine Perspektive mehr gesehen habe, wurden mir Möglichkeiten eröffnet, die ich fast für unmöglich gehalten hätte. Dafür bin ich unglaublich dankbar."

Simone Ahlers, Celle