IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger
Nächster Starttermin:27.07.2020weitere Starttermine
Dauer:90 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Vollzeit
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Anwendertraining für 2D und 3D Modelling

In diesem weiterführenden Kurs vertiefen Sie Ihr Wissen der zuvor absolvierten Module und erstellen durch vermitteltes Zusatzwissen verschiedene Aufgaben, die Sie in den nachfolgenden Kursen des Clusters 2D und 3D Modelling benötigen.

Dieses Anwendertraining wird nur als Bestandteil im Rahmen des Angebots Z-X-2728-1 Weiterbildung 2D und 3D Modelling durchgeführt und ist deshalb nicht einzeln buchbar.

Inhalte der Weiterbildung

  • Festlegung des Adobe-Programms, Abstimmung der Projektidee und des Ablaufplans, Ideenfindung
  • Konzeption der Projektidee
  • Materialsammlung und Recherche
  • Dummy-Entwicklung, Scribble und/oder grober Vorentwurf, Ausarbeitung und Finalisierung des Entwurfs
  • Ausarbeitung des Projekts mit dem jeweiligen Programm (z. B. Photoshop)
  • Präsentation

Ihre Ansprechpartner

{{cp.firstName}} {{cp.lastName}}
{{cp.jobTitle}}

Wir sind ausgezeichnet

Unsere Teilnehmer haben entschieden:

Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: X-2699-A-1
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

90 Lerneinheiten

2 Wochen in Vollzeit

Berufliche Perspektiven

Wenden Sie neu erlernte Fähigkeiten direkt in arbeitsrelevanten Abläufen an und bereiten Sie sich unmittelbar auf einen Einstieg in die Print- oder Webbranche, die Umstellung auf neue Software in Ihrem Unternehmen oder eine Beförderung mit neuen Aufgabenfeldern vor.

Teilnahmevoraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Zielgruppe

Die Weiterbildung eignet sich für Marketingfachleute, Architektenbüros, Grafiker und Designer für Print, Werbeagenturen, Druckereien, Werbeabteilungen größerer Firmen, Notare, Rechtsanwälte, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner, CAD- und Microsoft-Office-Anwender sowie Behörden und Ämter in Landkreisen und größeren Städten.

Das sagen unsere Kunden

Die Dozenten verstanden es, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.
Steffen Tscheuschner

"CAD / Programmierung"

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort

Ihre Weiterbildung in {{ currentLocation.city}}

Ähnliche Angebote