Weiterbildung Arbeitsrecht - aktuelle Änderungen für Unternehmen

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Jedes Jahr kommen zahlreiche Änderungen im Arbeitsrecht auf Sie zu. Die aktuellen Urteile des BAG z. B. zur Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ab dem ersten Krankheitstag oder die neu geltenden Änderungen im BEEG werfen in der Praxis häufig Fragen auf, vor allem wie sie für die eigene Praxis anzuwenden sind. Leisten Sie sich bei diesen Fragen Fehleinschätzungen, drohen Ihnen schnell Ärger und Rechtsstreitigkeiten.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Neuerungen aus der Gesetzgebung, u. a.
    - Ausweitung und Änderungen des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes
    - Änderungen im Beschäftigtendatenschutz
    - Änderungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG)
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Aktuelle Rechtsprechung zur AGB-Kontrolle von Arbeitsverträgen, z. B.
    - Einsatz- und Versetzungsklauseln
    - Flexibilisierungsklauseln bei Vergütung und anderen Vertragsinhalten
    - Aktuelles zum Kündigungsrecht
    - Aktuelle Rechtsprechung zur verhaltens- und personenbedingten Kündigung
    - Neues zur Verdachts- und Bagatellkündigung nach „Emmely“
  • Aktuelle Rechtsprechung zu Befristungen und zum Anspruch auf Teilzeitarbeit

Dauer

1 Tag, Vollzeit


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Vortrag, Diskussionen, Gruppenarbeit


Vorteile

Vorteile
  • Sie erhalten einen Überblick über relevante Änderungen im Arbeitsrecht
  • Aktuelle Rechtsprechungen und deren Auswirkungen können praxisbezogen diskutiert werden
  • Sie werden auf viele Änderungen in der Praxis der Personalarbeit sensibilisiert

Zielgruppe

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit dem Tätigkeitsfeld Personal und Recht


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Arbeitsrecht - aktuelle Änderungen
Kurs-Nr.:FK-P-172
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
1 Tag
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 480,00 (inkl. MwSt.)
Förderung:
nein
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Arbeitsrecht - aktuelle Änderungen

Kundenmeinungen

„Ich habe schon viele Schulungen gehabt, aber keine davon kann mit dem IBB mithalten. Die Qualität hebt sich stärker von den anderen Schulungen ab, man erspart sich lange Anfahrtswege, es herrscht kein Konkurrenzkampf, die Dozenten sind motivierend, bringen viel Expertise mit und sind gut erreichbar. Ein großes Lob an das gesamte Team!“

Ekaterina Werz, Stadthagen - November 2017

Das Konzept der virtuellen Online Akademie finde ich sehr gelungen und zeitgemäß. Die Dozenten vermitteln das Lernfach sehr verständlich und geduldig. Alles, was ich gelernt habe, kann ich auch gut in der Praxis anwenden und würde das IBB auf jeden Fall weiterempfehlen.

Jacqeline Nerger, Rathenow - Januar 2018

„Die Zusammenarbeit war von Anfang bis zum Ende sehr unkompliziert und harmonisch. Zu jeder Zeit und bei allen Anliegen hatte ich einen kompetenten Ansprechpartner. Es wurde mir sehr leicht gemacht, mich voll und ganz auf meine Umschulung zu konzentrieren. Darüber hinaus merkt man, dass alle Mitarbeiter des IBB mit Freude an die Arbeit gehen.“

Tanja Steeb, Bottrop - Juni 2017

„Eine sehr gute Möglichkeit, um Englischkenntnisse wieder auf ein sehr gutes Niveau zu bekommen. Durch den virtuellen Unterricht fällt es leicht, die Hemmschwelle des freien Redens zu überwinden; das freie Sprechen wird hier sehr gefördert.“

Anke Bruns, Dinslaken - Juli 2017

Seminare für Unternehmen

Unser Angebot für Unternehmen ist auf die Bedürfnisse von Nachwuchs-Führungskräften zugeschnitten und bietet den angehenden Führungskräften u.a. Seminare zu wichtigen Themen wie Führungsstile, Kommunikation oder Motivation von Mitarbeitern.