IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Termin auf Anfrage
Dauer:450 Lerneinheiten
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Basisqualifikation IT-Berufe: Netzwerke und Anwendersysteme

Dieser Kurs ist Ihr Wegbereiter zur Ausbildung zum Fachinformatiker. Als Basis dafür erhalten Sie einen Überblick über vernetzte IT-Systeme und erlernen die Grundlagen der Programmierung. Ergänzt wird diese fachliche Qualifikation durch Inhalte aus den Schwerpunkten betriebliche Organisation und Geschäftsprozesse sowie Rechnungswesen und Controlling, sodass ein ganzheitliches Verständnis für typische Abläufe im IT-Bereich entsteht.

Inhalte der Weiterbildung

  • Vernetzte IT-Systeme
  • Netzwerkarchitekturen
  • Systeme / Bestandteile OSI-Layer- Subnetting
  • Domain Name System Entwickeln und Bereitstellen von Anwendungssystemen
  • Grundlagen der Programmierung
  • Ist-Analyse und Konzeption
  • Programmiertools - Struktogramme / relevante CodesRechnungswesen und Controlling
  • Kosten und Erträge
  • Ergebnisse der Betriebsabrechnung auswerten
  • Daten für Statistiken beschaffen, darstellen, interpretieren
  • Geschäftsprozesse und betriebliche Organisation
  • Leistungserstellung und -verwertung
  • Betriebliche Organisation
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

Unsere Teilnehmer haben entschieden:

Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: E-2283-2
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

450 Lerneinheiten

10 Wochen in Vollzeit

Berufliche Perspektiven

Ein Großteil unseres Lebens stützt sich auf EDV und IT. Was liegt da näher, als sich genauer mit dieser Technik zu beschäftigen und sie selbst zu beherrschen? Dann stehen Ihnen als mögliche Einsatzfelder Programmierung, Softwareentwicklung oder Beratung in unternehmenseigenen EDV-Abteilungen offen. Ebenso kommen IT-Firmen oder eine freiberufliche Tätigkeit in Frage.

Teilnahmevoraussetzungen

Wichtige Voraussetzungen sind ein möglichst mittlerer Bildungsabschluss und erweiterte Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Englisch, Mathematik und im Umgang mit PC und Internet.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Personen mit Berufserfahrung, die (wieder) in einen IT-Beruf einsteigen wollen.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort