Weiterbildung Beauftragte - Beauftragter für Umweltmanagement mit Qualifizierung zum - zur internen und externen Auditor - Auditorin für Arbeitssuchende

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Umweltschutz und soziale Verantwortung sind für Wirtschaftsunternehmen Schlagworte, die zunehmend an Bedeutung gewinnen. Viele Betriebe setzen sich aktiv mit dem betrieblichen Umweltschutz auseinander und haben bereits ein System zum Umweltmanagement eingeführt.

Nach Absolvieren dieses Kurses sind Sie in der Lage, ein solches Umweltmanagement-System nach DIN EN ISO 14001 bzw. EMAS III aufzubauen und zu betreuen. Sie erhalten außerdem eine Ausbildung zum internen und externen Umweltauditor – eine gute Basis, um beispielsweise bei Umweltaudits im eigenen Unternehmen mitzuwirken.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
Umweltmanagement, Basics
  • Betrieblicher Umweltschutz
  • Managementsysteme / Umweltmanagementsystem
  • Aufgaben und Befugnisse von Personen im betrieblichen Umweltschutz
  • Begriffe im Umweltmanagement und deren Bedeutung
  • Vorstellung der Regelwerke ISO 14001 und EMAS
  • Interne Kommunikation
  • Grundlagen Umweltrecht
  • Formen der Berichterstattung
Umweltmanagement, Aufbaukurs
  • Ziele und Nutzen von Umweltmanagementsystemen (UMS)
  • Aufrechterhaltung und Verbesserung eines UMS
  • Dokumentation / Checklisten
  • ISO 14001 und EMAS/UAG
  • Internes Audit
  • Zusammenhang zum Umweltrecht
  • Interne Kommunikation
  • Schnittpunkte zu Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit
Umweltmanagementbeauftragte/-r
  • Aufgaben und Befugnisse
  • Integration des Umweltrechts in eine Managementdokumentation
  • Schulung von Mitarbeitern
  • Umweltmanagement-Handbuch
  • Kontinuierliche Verbesserung des UMS
  • Interne und externe Kommunikation
  • Umweltcontrolling
  • Integrierte Managementsysteme
Umweltmanagement, Interne/-r Auditor/-in
  • Inhalt und Umsetzung der DIN ISO 19011
  • Anforderungen aus Standards zur internen Überprüfungen
  • Umweltmanagementsysteme nach EMAS III und DIN EN ISO 14001
  • Planung und Durchführung von Audits
  • Dokumentation und Berichterstellung bei Audits
  • Umgang mit Feststellungen beim Audit
  • Kommunikation im Audit
  • Gesprächstechniken für Auditoren
Externe/-r Umweltauditor/-in
  • Umweltmanagementsysteme nach EMAS III und DIN EN ISO 14001
  • Anforderungen der DIN EN ISO 17021
  • Planung und Durchführung von Audits
  • Dokumentation und Berichterstellung bei Audits
  • Umgang mit Feststellungen beim Audit
  • Kommunikation im Audit
  • Gesprächstechniken für Auditoren

Dauer

450 Lerneinheiten, Vollzeit
10 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Eine Vielzahl an Unternehmen nutzt das zunehmende Umweltbewusstsein ihrer Kunden und bekennt sich zum Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001. Entsprechend hoch ist der Bedarf an Fachkräften, die dieses Regelwerk beherrschen. Diese Ausbildung zum Umweltmanager ermöglicht die Übernahme von Verantwortung im betrieblichen Umweltschutz und versetzt Sie in die Lage, als interner oder externer Umweltauditor zu arbeiten.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Mit dieser Weiterbildung sprechen wir Personen an, die jetzt oder künftig mit betrieblichem Umweltschutz zu tun haben. Die Teilnehmer sollten daher kaufmännisches oder technisches Wissen in Form einer Ausbildung oder eines Studiums vorweisen können.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für die Jobsuche an:

  • Persönliches Coaching und individuelle Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • An vielen Standorten: Sonderkonditionen für Bewerbungsfotoshootings bei Studios in der Region
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region
  • Bewerbungstraining in unserer Virtuellen Online Akademie (u. a. Eigenmarketing, Jobsuche und Vorstellungsgespräche)
  • IBB-Ratgeber für Bewerber „Erfolgreich zum neuen Job.“
  • Laufend aktuelle Stellenausschreibungen auf unserem Service-Portal
  • Einführung in die JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit

Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Beauftragte - Beauftragter für Umweltmanagement mit Qualifizierung zum - zur internen und externen Auditor - Auditorin
Kurs-Nr.:Z-U-2638
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
450 Lerneinheiten 
10 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Beauftragte - Beauftragter für Umweltmanagement mit Qualifizierung zum - zur internen und externen Auditor - Auditorin

Kundenmeinungen

Sehr großes Lob ans IBB! Ich bin froh, dass ich bei euch teilnehmen durfte. Ihr seid spitze, immer für uns da und sofort ist bei jeder Schwierigkeit eine Lösung gefunden worden. Ihr seid einzigartig, ich würde euch immer wieder empfehlen.

Banaz Ahmad, Nürnberg – Februar 2019

Ich empfehle die Weiterbildung zur Betreuungskraft im IBB. Der Kurs ist sehr interessant und informativ. Alle Dozenten waren freundlich. Die Dozenten und Mitarbeiter waren äußerst freundlich und haben mir bei offenen Fragen immer weitergeholfen.

Julia Banmann, Hannover - Juli 2019

Ich kann nichts Negatives schreiben! Selbst im größten Stress war das gesamte Team immer freundlich und hatte ein Lächeln auf den Lippen. Auch die technischen Probleme wurden mit Humor beseitigt. Weiter so!

Bianca Prahl, Pinneberg – Januar 2019

Die fachliche Qualifikation der Dozenten sowie die technische Ausstattung am Standort waren auf sehr hohem Niveau. Alle notwendigen Mittel waren damit gegeben, um mein Ziel für die Fortbildung mit sehr gutem Erfolg zu erreichen.

Eduard Schneider, Hannover – Februar 2019

Weiterbildungen für Arbeitssuchende

Unser Angebot für Arbeitssuchende bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

In unseren Weiterbildungen zum Thema Beauftragte - Beauftragter für Umweltmanagement mit Qualifizierung zum - zur internen und externen Auditor - Auditorin lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Unsere Weiterbildungen für Arbeitssuchende sind AZAV-zertifiziert und können unter anderem von der Arbeitsagentur oder vom Jobcenter gefördert werden. So kann die Weiterbildung zum Thema Beauftragte - Beauftragter für Umweltmanagement mit Qualifizierung zum - zur internen und externen Auditor - Auditorin unter bestimmten Voraussetzungen beispielsweise mithilfe eines Bildungsgutscheines finanziert werden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an. Dazu gehören Leistungen wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.