IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Nächster Starttermin:05.10.2020weitere Starttermine
Dauer:180 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Vollzeit
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Berufsbezogenes Französisch - Mittelstufe I für den kaufmännischen Bereich

Vermittlung ausgewählter alltags- und berufssprachlicher Grammatik und Wortschatz der französischen Sprache auf dem Niveau A2/B1. Alle unsere Sprachkurse sind mit einem Sprachzertifikat wie dem TFI - Test de français international kombinierbar! Lernen lernen, Vorbereitung auf das Sprachenlernen. Das beinhaltet intensive mündliche und schriftliche Übungen, Präzisierung der Aussprache, Ausbau der Hör- und Leseverständniskompetenz. Unterstützung und Hilfestellung für weiterführende Sprachstudien.

Inhalte der Weiterbildung

Themen u.a.:

  • Sich und andere vorstellen
  • Small Talk
  • Berufliches: Geschäftsreisen, Zusammenarbeit, Organisatorisches, Recruiting, im Ausland arbeiten
  • Reisen
  • Kommunikation
  • Erweiterung des allgemeinen Wortschatzes
  • Grammatik

Ihre Ansprechpartner

{{cp.firstName}} {{cp.lastName}}
{{cp.jobTitle}}

Wir sind ausgezeichnet

Unsere Teilnehmer haben entschieden:

Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: S-1260-3
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

180 Lerneinheiten

4 Wochen in Vollzeit

Berufliche Perspektiven

Weltsprache Französisch - Französisch ist im internationalen Vergleich weit vorne mit dabei: Als fünft meist gesprochene Sprache der Welt wird sie in 29 Staaten auf fünf Kontinenten genutzt. Ihr kommt mit 79 Mio. Muttersprachlern also eine sehr hohe Bedeutung zu. Ob für Frankreich, die Schweiz, Kanada oder Afrika: Französische Sprachkenntnisse stehen noch vor Spanisch bei den Anforderungen von Arbeitnehmern.
Verbessern Sie Ihre Jobchancen im europäischen und internationalen Bereich!

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen mit Mittelstufenkenntnissen, die Französisch als Sprachkompetenz für ihren Beruf ausbauen möchten.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Das sagen unsere Kunden

Das IBB ist wirklich an den Teilnehmern interessiert.
Sylvia Herisch

Umschulung Kauffrau
Gesundheitswesen

Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
Hildegard Schlüter

Betreuungskraft

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort