Weiterbildung Berufsorientierung / Eignungsfeststellung 90 UE

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Die Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt haben die Anforderungen an Bewerber enorm erhöht. Es werden höhere Ausbildungsabschlüsse und Qualifikationen gefordert, aktuelle berufliche Erfahrungen werden immer notwendiger, aber auch Schlüsselqualifikationen wie Flexibilität, Mobilität, Leistungsbereitschaft und Eigenengagement werden von den Bewerbern verlangt.
Mit Hilfe der Berufsorientierung/Eignungsfestellung können Sie Perspektiven erarbeiten, wie Sie sich den Anforderungen des Arbeitsmarktes anpassen können.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Überblick über die Anforderungen und Bedingungen in unterschiedlichen Branchen, u.a. Industrie und Handwerk, Pflege, Wirtschaft und Verwaltung, Hotel- und Gaststätten, Dienstleistung und Handel
  • Erhebung der persönlichen und Berufsrelevanten Daten
  • Ggfs. Feststellung der vorhandenen Deutschkenntnisse
  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Feststellung der Eignung und Neigung
  • Erprobung in ausgewählten Berufsfeldern
  • Erarbeitung der individuellen Fertigkeiten und Kenntnisse anhand praktischer Übungen
  • Steigerung der beruflichen Mobilität und Flexibilität
  • Darstellung alternativer Arbeitszeitmodelle
  • Darstellung alternativer Beschäftigungsformen


Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 16:00 Uhr


Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Durch die Teilnahme an der Maßnahme erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Eignung und Ihre beruflichen Fertigkeiten für das von Ihnen angestrebte Berufsziel zu überprüfen oder alternative Beschäftigungsfelder kennenzulernen und zu erproben.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Bestimmte berufliche Vorkenntnisse oder Erfahrungen sind für die Teilnahme an dem Kurs nicht erforderlich.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Berufsorientierung / Eignungsfeststellung 90 UE
Kurs-Nr.:ZZ-001
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 15 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Berufsorientierung / Eignungsfeststellung 90 UE

Kundenmeinungen

Ich bin seit acht Monaten am IBB und muss sagen, was ich erwartet habe, habe ich auch hier erlebt. Also, das IBB hat meine Wünsche erfüllt. In meiner Klasse habe ich viele nette Teilnehmer kennengelernt und es macht Spaß, mit ihnen zu lernen. Unsere Lehrer sind sehr gut ausgebildet. Das finde ich einfach toll!

Lina Horo, Hannover – November 2018

Ich wurde vom ersten Tag an (dem Tag, an dem ich mich über die Kurse beim IBB erkundigte) sehr gut betreut! Unterlagen zu den Kursen, wie Bücher, habe ich immer pünktlich vor Kursbeginn erhalten. Fragen, sofern welche auftauchten, wurden umfassend geklärt. Meine Bewertung: 1 mit Stern!

Björn Ehrenberger, Nürnberg – August 2018

Anfänglich war ich sehr unsicher, da ich nicht wusste, was auf mich zukam. Aber meine Befangenheit wurde mit Freundlichkeit und Kompetenz aufgefangen. Die Mitarbeiter unterstützen ihre Schüler, wo sie nur können und haben immer ein offenes Ohr für Probleme und Nöte. Weiter so!

Katja Müller, Bottrop – Juni 2018

Die persönliche Betreuung im Vier-Augen-Gespräch war sehr wichtig und angenehm. In der Selbsteinschätzung habe ich viel über mich erfahren. Durch mehr Selbstvertrauen sehe ich meine Fähigkeiten in einem neuen Licht. Die Gespräche waren herausfordernd, aber angenehm, wobei ich mich immer wohl gefühlt habe. Die Maßnahme kann ich sehr empfehlen.

Eveline Restel, Stendal – September 2018