Weiterbildung Bildbearbeitung - GIMP - ECDL

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Im Büro des Unternehmens gehört zu den Aufgaben am PC auch immer wieder der Umgang mit Grafiken und Fotos. Ob für eine Powerpoint-Präsentation, ein Produktportfolio, ein Angebot im Webshop oder andere Verwendungszwecke: Bilder und Grafiken sind aus unserer Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken.

Bilder anzupassen, Farbe und Größe zu korrigieren und im richtigen Format zu speichern, ist verhältnismäßig schnell erlernt. Eine gekonnte Retusche, Kanten und Linien überzeichnen und andere speziellere Arbeiten erfordern dann schon etwas mehr Know-how.

In diesem Kurs lernen Sie die wichtigsten Grundlagen der Bildbearbeitung mit der leistungsfähigen freien Bildbearbeitungssoftware GIMP und bereiten sich auf die Prüfung 'Bildbearbeitung' zum Europäischen Computerführerschein vor.

Als ECDL Prüfzentrum nehmen wir Ihnen auch zum Kursabschluss die Teilprüfung ab und tragen Sie in Ihre Cert ID ein.


Bildbearbeitung - GIMP - ECDL für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Bildbearbeitung - GIMP - ECDL lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Bildbearbeitung - GIMP - ECDL für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Bildbearbeitung - GIMP - ECDL erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Dieser Kurs befasst sich mit digitalen Bildern und der Bildbearbeitung:

  • Installation und Bedienung von GIMP
  • Formen zeichnen; Farbe, Kontrast und Tonwerte
  • Fotos retuschieren und korrigieren wie z. B. Kontrast verbessern
  • Teilbereich von Fotografien verbessern
  • Schwarzweißfotos
  • Freistellen, ausrichten und skalieren
  • Motiv ausrichten, positionieren und Bildausschnitt verändern
  • Objekt freistellen
  • Ausgabegröße festlegen, Pixel- und Vektorgrafiken
  • Anwendung von Filtern wie Scharf- und Weichzeichnen, Sättigung
  • Viele Effekte, Filter und Tricks
  • Fotomontagen, Perspektiven, Text ins Bild integrieren
  • Dateiformate und Bildauflösung

Dauer

45 Lerneinheiten, Vollzeit und Teilzeit
1 Woche in Vollzeit; 2 Wochen in Teilzeit (bei 22,5 Std./Woche)

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Der Umgang mit dem PC gehört heute in den meisten Unternehmen zum beruflichen Alltag. Dabei werden die Aufgaben und Anforderungen immer umfangreicher und die Erwartungen an die Fähigkeiten der Mitarbeiter immer größer. Mit dem Europäischen Computerführerschein 'ECDL' weisen Sie nach, dass Sie fit am PC sind und die typischen Aufgaben bewältigen können.

Das Erzeugen und Anpassen von digitalen Grafiken und Fotografien ist eine wichtige Teilqualifikation, die bereits beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen hilfreich sein kann und neben den "selbstverständlichen" Computertätigkeiten wie Schreiben und Dateneingabe immer mehr an Bedeutung gewinnt. Eine kleine Zusatzqualifikation, mit der Sie sich noch vom Durchschnittsfeld der Bewerber absetzen können.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnehmer des Kurses sollten gute grundlegende PC-Kenntnisse wie Dateimanagement unter Windows, dem Umgang mit dem Internet sowie Erfahrung mit Scanner und Drucker mitbringen.

Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns auf einen Vorbereitungskurs an.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Bildbearbeitung - GIMP - ECDL
Kurs-Nr.:E-2360
Zulassungsnr.:A-K-120301124/009
Abschluss:ECDL-Modulprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
45 Lerneinheiten
1 Woche in Vollzeit; 2 Wochen in Teilzeit (bei 22,5 Std./Woche)
Unterrichtsform:Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße:max. 15 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Bildbearbeitung - GIMP - ECDL

Kundenmeinungen

"Die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter unterstützen die Teilnehmer nicht nur bei der Weiterqualifizierung, sondern auch bei der Jobsuche, unter anderem durch die am Standort verfügbaren Jobcoachs. Das Bewerbungstraining ist sehr gut, und man bekommt eine gezielte Beratung und Tipps mit auf dem Weg zum neuen Job. Des Weiteren stellt das IBB seine eigene Jobbörse, das VIBB-Portal, zur Verfügung, um ebenfalls bei der gezielten Stellensuche die Teilnehmer zu unterstützen."

Rocio Gomes Martin, Bottrop

"Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, und die Mitschüler waren alle klasse. Die Weiterbildung hat mich gestärkt und gezeigt, dass meine Grenzen und mein Wissen erweitert werden können. Um sein Ziel zu erreichen, muss man selbst etwas tun - und ich muss sagen, das habe ich mit Erfolg gemeistert."

Sarah Keck, Salzwedel

"Ich habe mich in der Einrichtung und im Kurs sehr wohl gefühlt. Die Dozentin hatte eine fachlich und menschlich unheimlich gute Art, den Stoff zu unterrichten. Auch die Mitarbeiter vor Ort waren immer sehr aufgeschlossen, freundlich und hilfsbereit. Vielen Dank für die gute Zeit."

Björn Breidenstein, Dinslaken

"Toller Kurs! Anfangs dachte ich, hmm, ob das was wird mit dem virtuellen Klassenraum? Ich konnte mir das nicht so richtig vorstellen, wurde jedoch schnell eines Besseren belehrt. Super Technik. Der Dozent war ebenfalls super. Danke!"

Jenny Reichelt, Bremen