Weiterbildung Büroverwaltung und Kommunikation für Berufstätige

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Kommunikationsfähigkeiten und -techniken sind das A und O unter den sogenannten Soft Skills, denn sie sind unabdingbar für erfolgreiches Agieren im Berufsalltag bei all seinen Herausforderungen. Arbeitsabläufe im Büro funktionieren nur durch das Zusammenspiel aller Kollegen. Das läuft umso reibungsloser ab, je besser die Arbeit strukturiert und dokumentiert wird und je kompetenter im Team die wichtigen Informationen kommuniziert werden.

Hier setzt der Kurs Büroverwaltung und Kommunikation an und vermittelt zunächst die Art und Weise, in der die Büroarbeit im Allgemeinen organisiert und verwaltet wird – heutzutage natürlich vielfältig EDV-gestützt. Durch Kommunikations- und Präsentationstraining lernen Sie zudem, in Meetings oder in Personal- und Kundengesprächen sicher und zielgerichtet aufzutreten.

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein trägerinternes Zertifikat.
 
Wenn Sie dieses Modul mit bestimmten weiteren Kursangeboten kombinieren, können Sie das Zertifikat Lagerlogistiker/-in (IBB) mit Schwerpunkt Büroverwaltung und Kommunikation erwerben.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Aufgaben und Bereiche der Büroverwaltung:
    - Bürotechnologie
    - Struktur der Büroverwaltung
    - EDV-Anwendung
  • Kommunikation:
    - verbale und nonverbale Kommunikation
    - Tipps und Tricks
    - Kommunikation im Personalmanagement
    - Telefontraining
  • Kundenorientierung:
    - Umgang mit potenziellen Auftraggebern
  • Präsentationstechniken:
    - Wie präsentiere ich mich selbst?
    - Wie wirke ich auf andere?
    - Welche Präsentationstechniken gibt es?
    - Wie gestalte ich Präsentationen für Kunden?

Dauer

180 Lerneinheiten, Vollzeit und Teilzeit
4 Wochen in Vollzeit; 8 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Nach Absolvieren dieses Kurses werden Sie selbstsicher in allen Bereichen der Büroverwaltung sowie der Gesprächsführung in Meetings, Präsentationen, Kunden- und Mitarbeitergesprächen arbeiten.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Diese Schulung ist geeignet für Interessenten, die idealerweise über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und Grundkenntnisse der gängigen Office-Software verfügen und das Ziel haben, in bürowirtschaftlichen und/oder kommunikativen Berufen tätig zu werden.


Förderung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, bieten Ihnen diverse Förderprogramme von Bund und Ländern gute Chancen auf einen Zuschuss. Gern können Sie uns dazu anrufen oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Büroverwaltung und Kommunikation
Kurs-Nr.:K-763-1
Zulassungsnr.:A-K-120301112/237
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
180 Lerneinheiten
4 Wochen in Vollzeit; 8 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche
Unterrichtsform:Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 954,00
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage