Weiterbildung Change mit Design Thinking für Berufstätige

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Mit Kreativität Veränderungsprozesse zu begleiten
Design Thinking ist eine spannende und zukunftsweisende Methode, um kreative Lösungen zu finden und beispielsweise Veränderungsprozesse im Unternehmen anzustoßen und zu steuern. Durch das Kennenlernen zahlreicher Methoden und Tools aus dem Design Thinking werden Sie in diesem Seminar in die Lage versetzt, die wichtigste Basis für erfolgreiche Veränderungsprojekte zu schaffen: die aktive Beteiligung und die Identifikation mit Change durch alle Stakeholder. Sie durchlaufen den kompletten Prozess eines Change-Projekts von der Problemanalyse bis zur Ableitung innovativer Lösungen.


Diese Weiterbildung ist leider nicht mehr verfügbar.

Alternative Weiterbildung suchen

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Überblick Design-Thinking-Methoden
  • Arbeitsprinzipien – Vernetzung multidisziplinärer Teams
  • Stakeholder-Analyse, -Interviews und -Beobachtung
  • Anwendungsfelder und Erfolgsfaktoren des Design Thinkings
  • Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren im Change Management
  • Design-Thinking-Prozess im Überblick
  • Analyse einer Change-Herausforderung mit Design Thinking
  • Planung und Gestaltung von Change-Projekten mit Design Thinking

Dauer

2 Tage


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Vortrag, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Diskussionen, Rollen­spiele


Angaben zum Preis

inkl. MwSt.


Vorteile

Vorteile
  • Sie erfahren, wie Sie Kreativ- und Innovationstools des Design Thinking anwenden
  • Sie lernen, innovative Lösungen für ausgewählte Herausforderungen und Probleme zu entwickeln
  • Sie planen Ihr Change-Projekt so, dass Lösungen und Ergebnisse eine deutliche Verbesserung erfahren können

Zielgruppe

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die Veränderungsprozesse aktiv steuern und verantworten


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Change mit Design Thinking
Kurs-Nr.:FK-M-143
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
2 Tage
Gruppengröße:In der Regel 10-16 Teilnehmer (maximal 25)
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 1.040,00 (inkl. MwSt.)
Förderung:
nein

Kundenmeinungen

"Ich habe mich in der Einrichtung und im Kurs sehr wohl gefühlt. Die Dozentin hatte eine fachlich und menschlich unheimlich gute Art, den Stoff zu unterrichten. Auch die Mitarbeiter vor Ort waren immer sehr aufgeschlossen, freundlich und hilfsbereit. Vielen Dank für die gute Zeit."

Björn Breidenstein, Dinslaken

"Toller Kurs! Anfangs dachte ich, hmm, ob das was wird mit dem virtuellen Klassenraum? Ich konnte mir das nicht so richtig vorstellen, wurde jedoch schnell eines Besseren belehrt. Super Technik. Der Dozent war ebenfalls super. Danke!"

Jenny Reichelt, Bremen

"Die Teilnahme beim IBB war super, auch wenn der Online-Unterricht erst ungewohnt war. Die Betreuung am Standort sowie mein Arbeitsplatz und die Räumlichkeiten waren ebenfalls gut. Vielen Dank für die nette Betreuung!"

Angela Kück, Buxtehude

"In meinem Kurs konnte ich mein Wissen festigen und ausbauen. Die Gegebenheiten vor Ort sind absolut modern, die Mitarbeiter aus Verwaltung und Tutoring sehr nett und hilfsbereit."

Dennis Dellemann, Dinslaken

Weiterbildungen für Berufstätige

Mit der Teilnahme an der Weiterbildungen zum Thema Change mit Design Thinking des IBB erlernen Sie gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern neue Fachkenntnisse und erlangen dadurch zusätzliche Qualifikationen. Diese verschaffen Ihnen beste Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Unser Angebot für Berufstätige bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

In unseren Weiterbildungen zum Thema Change mit Design Thinking lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Dabei unterstützen Dozenten des IBB Sie bei Ihrem Lernprozess durch fachliche Expertise kombiniert mit einer hohen Vermittlungskompetenz.