IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Termin auf Anfrage
Dauer:240 Lerneinheiten
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:keine Angabe
Standort:

Deutsch C2 - Vorbereitung auf das Große Deutsche Sprachdiplom

In diesem Kurs wird das Sprachniveau Deutsch C2 (nach dem GER) unterrichtet – mit dem Ziel, am Ende das Sprachzertifikat TestDaF zu erlangen. Im Mittelpunkt stehen die vier Teilqualifikationen Sprechen, Schreiben, Lese- und Hörverstehen. Besonderer Schwerpunkt ist die Verbesserung der Aussprache.

Sie üben typische Kommunikationssituationen des Schulalltags wie Gespräche mit Schülern, Eltern und Kollegen. Durch Rollenspiele entwickeln Sie Strategien, um in neuen Situationen besser reagieren zu können und sich wohler zu fühlen. Gemeinsam bearbeiten Sie Texte zu pädagogischen Themen (Didaktik, Methodik, Aufgabenstellungen aus Lehrbüchern und Unterrichtsentwürfen u.v.m.)

Inhalte der Weiterbildung

  • Kenntniserwerb in den Fertigkeitsbereichen Sprechen, Lesen, Hören und Schreiben
  • Vorbereitung auf das Prüfungsformat TestDaF

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

 

Unsere Teilnehmer haben entschieden:


Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: IQ-3260
Abschluss: keine Angabe
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Unterrichtszeiten

montags und donnerstags

18:00 - 21:15 Uhr

Unterrichtsfreie Tage:

24.12.2020; 28.12.2020; 31.12.2020;

01.01.2021; 29.03.2021; 01.04.2021; 08.04.2021

Dauer

240 Lerneinheiten

ca. 30 Wochen, 8 LE pro Woche

Intensivwoche 05.07. - 09.07.2021 täglich 4 LE Montag bis Freitag



Berufliche Perspektiven

Der Lehrer- und Erziehermangel in Deutschland ist ein gravierendes Problem und im pädagogischen Bereich werden zunehmend Fachkräfte gesucht. Um ausländischen Fachkräften den Einstieg in diese Berufe zu erleichtern, bietet das IBB in Zusammenarbeit mit den IQ Landesnetzwerken Niedersachsen (seit 2015) und Rheinland-Pfalz (seit 2018) berufssprachlich ausgerichtete Deutsch-Kurse an. So können Pädagogen mit Migrationshintergrund ihre Sprachkenntnisse perfektionieren und sich auf die notwendige Qualifikation für ihren pädagogischen Beruf vorbereiten. Dies ist für den Anerkennungsprozess nötig. Der Sprachkurs kann eine endgültige Qualifikation für den jeweiligen Beruf allerdings nicht ersetzen und den Einstieg in den Beruf nicht garantieren. Vordergründiges Ziel ist es, das C2-Niveau (GER) zu erreichen.

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmer sollten bereits einen Antrag auf Anerkennung des ausländischen Abschlusses gestellt haben und das Sprachniveau C1 erfolgreich abgeschlossen haben. Notwendig ist die Teilnahme an einer Informationsveranstaltung und einem Einstufungstest C1. Voraussetzung ist außerdem eine ausreichend schnelle Internetverbindung sowie das Absolvieren eines Technikchecks. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Das Kursangebot richtet sich an ausländische Pädagoginnen und Pädagogen aus Niedersachsen, die für die Anerkennung bzw. die Aufnahme des Berufes das Sprachzertifikat im Niveau C2 (nach GER) nachweisen müssen.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Vorteile

berufsbegleitende Teilnahme von zuhause aus möglich

Das sagen unsere Kunden

Ich würde mich wieder für dieses Konzept entscheiden.
Silvia Mackenberg

Integrationsassistent

Das IBB ist wirklich an den Teilnehmern interessiert.
Sylvia Herisch

Umschulung Kauffrau
Gesundheitswesen

Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
Hildegard Schlüter

Betreuungskraft

Der virtuelle Klassenraum ist eine ganz tolle Unterrichtsform.
A. Heinrich

Kauffrau für Büromanagement

Die Angst vor dem Lernen wurde mir vom ersten Augenblick an genommen.
Angela Ridderskamp

Wirtschaftsenglisch

Mit der Schulung war ich sehr zufrieden.
Sylvia Deiters

SAP-Einführung

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort