Weiterbildung Externe/-r Umweltauditor/-in

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Dieser Kurs vermittelt die Fach-, Führungs- und Methodenkompetenz eines Umweltmanagementbeauftragten zur Betreuung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 bzw. EMAS III im Unternehmen. Sie erhalten die Grundlagen zur theoretischen und praktischen Ausbildung des Umweltmanagement-Auditors. Damit können Sie Ihre Qualifikation ergänzen oder sogar vervollständigen, z. B. eine Ausbildung im Qualitätsmanagement, da Unternehmen auch sogenannte Integrierte Managementsysteme einführen. Durch die Orientierung an der ISO 17021 wird das Fundament für eine Tätigkeit als externer Auditor gelegt.


Externe/-r Umweltauditor/-in für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Externe/-r Umweltauditor/-in lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Externe/-r Umweltauditor/-in für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Externe/-r Umweltauditor/-in erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Umweltmanagementsysteme nach EMAS III und DIN EN ISO 14001
  • Anforderungen der DIN EN ISO 17021
  • Planung und Durchführung von Audits
  • Dokumentation und Berichterstellung bei Audits
  • Umgang mit Feststellungen beim Audit
  • Kommunikation im Audit
  • Gesprächstechniken für Auditoren

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Die vergangenen Jahre haben bei der Bevölkerung ein zunehmendes Umweltbewusstsein geprägt. Damit einhergehend erfolgt bei vielen Unternehmen eine Fokussierung auf ihre soziale Verantwortung. Eine Vielzahl dieser Unternehmen will das Bewusstsein der Kunden nutzen und bekennt sich zum Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001. Entsprechend hoch ist der Bedarf an Auditoren dafür.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Ein Berufsabschluss ist wünschenswert. Berufserfahrung/-praxis bzw. betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind wünschenswert, aber nicht Bedingung. Davon abweichende Zugangsvoraussetzungen werden im individuellen Beratungsgespräch erläutert.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Externe/-r Umweltauditor/-in
Kurs-Nr.:U-1424-3
Zulassungsnr.:A-K-120301147/019
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Externe/-r Umweltauditor/-in

Kundenmeinungen

Ich bin als Lkw-Fahrer vollauf zufrieden mit den erbrachten Leistungen des IBB in allen Kursen. Auch die Kursleiter, die uns die Infos per elektronischem Klassenzimmer übermittelt haben, sind sehr gut geschult hier. Ich werde dieses Weiterbildungsinstitut jedem empfehlen.

Thomas Michael Teibach, Hagen - April 2019

Der Unterricht fand im virtuellen Klassenzimmer statt, was für mich total fremd war. Aber ich hatte tolle Koordinatoren, die mir das prima erklärten, und so fand ich mich super schnell zurecht. Die Stimmung war super und auch meine Mitstreiter im Raum waren sehr nett. Die Räume waren schön hell und sauber. Schade, dass die Zeit schon vorbei ist.

Ramona Tabat, Rathenow – April 2018

Ich bin seit acht Monaten am IBB und muss sagen, was ich erwartet habe, habe ich auch hier erlebt. Also, das IBB hat meine Wünsche erfüllt. In meiner Klasse habe ich viele nette Teilnehmer kennengelernt und es macht Spaß, mit ihnen zu lernen. Unsere Lehrer sind sehr gut ausgebildet. Das finde ich einfach toll!

Lina Horo, Hannover – November 2018

Lernen mit VIONA ist etwas "Neues" und gleichzeitig Spannendes - im Ergebnis empfehlenswert! Betreuung durch den Standort - prima! Ein großes Dankeschön an die Koordinatorin - ihre Kompetenz, die offene und entgegenkommende Art wird von den Teilnehmern sehr geschätzt. Der Vorteil virtuellen Lernens - man kommt mit Menschen aus allen Teilen Deutschlands zusammen!

Kerstin Harfenmeister, Rathenow - Juli 2019