Weiterbildung Fachkraft Büro und Verwaltung - Personalverwaltung und Auftragsbearbeitung

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Angelernte Kräfte arbeiten im Büro in vielen wichtigen Prozessen mit und den Fachabteilungen zu. Je besser sie die Prozesse und ihre Zusammenhänge verstehen, umso mehr Verantwortung wird man ihnen übertragen und umso vielseitiger sind die Einsatzmöglichkeiten.

In dieser Qualifizierung werden Sie mit zwei Hauptthemen der betrieblichen Verwaltung theoretisch und praktisch vertraut gemacht: mit der Personalverwaltung und der Auftragsbearbeitung. Im ersten Teil lernen Sie die Personalverwaltung mit ihren Hauptprozessen kennen und verstehen und werden in die Lohn- und Gehaltsabrechnung eingeführt. Im zweiten Teil bekommen Sie nach einer theoretischen Einführung in die Wertschöpfungsprozesse eines Unternehmens eine Einführung in das Warenwirtschaftssystem Lexware und lernen ganz praktisch anhand von Musterfällen die Abwicklung von Aufträgen im Ein- und Verkauf.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Einführung in die Personalverwaltung und -organisation

  • Grundlagen und betriebliche Organisation des Personalwesens
  • Personalbeschaffung und -freisetzung
  • Personalplanung, -führung und -entwicklung

Recht in der Personalarbeit

  • Theorie der Personalabrechnung
  • Lohngrundlagen, Steuern und Steuerabzugsbeträge, Sozialversicherung
  • Meldepflichten an Sozialversicherungen und Finanzinstitutionen

Auftragsbearbeitung / Bestellwesen mit ERP Software

  • Wertschöpfungsprozesse, Leistungserstellungsprozess und Unternehmensorganisation
  • Praktische Einführung in das Warenwirtschaftsprogramm Lexware
  • Die wichtigsten verkaufs- und einkaufsrelevanten Funktionen

Dauer

360 Lerneinheiten, Vollzeit
8 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Büro- und Verwaltungskräfte mit entsprechendem Profil sind branchen- und regionsübergreifend gefragt. Nach dieser Qualifizierung punkten Sie auf dem Arbeitsmarkt mit dem richtigen Mix an Zusatzqualifikationen.


Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen

Neben guten Deutschkenntnissen (B2) werden eine Berufsausbildung oder erste Berufserfahrung sowie gute PC- und Office-Kenntnisse vorausgesetzt.

Die Weiterbildung richtet sich an Einsteiger im Bereich der kaufmännisch-verwaltenden Berufe ohne fachspezifische Vorkenntnisse.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Fachkraft Büro und Verwaltung - Personalverwaltung und Auftragsbearbeitung
Kurs-Nr.:Z-K-2953
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
360 Lerneinheiten 
8 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
- Vollzeit Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Fachkraft Büro und Verwaltung - Personalverwaltung und Auftragsbearbeitung

Kundenmeinungen

Die Dozentin hat den Unterricht sehr klar und angenehm gestaltet. Und für meine Person eine perfekte Mischung zwischen Englisch sprechen, lesen, schreiben und hören gefunden. Dies alles abgerundet durch eine gut dosierte Portion Grammatik, ließ keine Frage offen.

Werner Wefers, Dinslaken - Januar 2020

Ich habe in der Maßnahme sehr viel gelernt. Meinen Coach, der mich in meiner gesamten Maßnahme begleitet hat, fand ich ganz toll, weil er eine lockere und offene Art hat. Ich habe sehr schnell in ihn Vertrauen gefasst, wir hatten viel Spaß beim Lernen. Er hat mir auch eine umfangreiche Unterstützung bei meinen Bewerbungsunterlagen gegeben. Diese Maßnahme empfehle ich weiter.

Ilona Schultze, Stendal - März 2020

Die fachliche Qualifikation der Dozenten sowie die technische Ausstattung am Standort waren auf sehr hohem Niveau. Alle notwendigen Mittel waren damit gegeben, um mein Ziel für die Fortbildung mit sehr gutem Erfolg zu erreichen.

Eduard Schneider, Hannover – Februar 2019

Der Kurs war einfach super. Von Anfang an wurde strukturiert gearbeitet. Die Wissensvermittlung der Dozentinnen war einfach nur genial und auf den Punkt genau auf diesen Kurs ausgerichtet. Es gab einen sogenannten roten Faden, der es allen Teilnehmern ermöglichte, sich intensiv auf die Prüfungen vorzubereiten. Alles in allem gebe ich den Dozentinnen die Note 1+. Dieser Kurs war einfach fantastisch.

Petra Weddehage, Paderborn - November 2019