Weiterbildung Fachkraft für Dämmtechnik

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Steigende Energiepreise zwingen Eigentümer von Immobilien zum Handeln. Sowohl bei der Sanierung als auch bei der Modernisierung von Altbauten sowie bei der Errichtung von Neubauten steigt die Nachfrage nach sinnvollen, wirtschaftlichen Wärmedämmkonzepten stetig an.
Die im Rahmen der EU erlassenen Richtlinien zur effizienten Energieverwendung stellen unter anderem hohe Anforderungen an die hygrisch-thermische Qualität der Gebäudehüllen. Alle am Bau Beteiligten benötigen daher fundiertes ganzheitliches Fachwissen und hinreichende Erfahrungen im Bereich Dicht- und Dämmtechnik. Das gilt für Entwurfsverfasser ebenso wie für Bauausführende aller Gewerke sowie für alle, die mit der Qualitätskontrolle befasst sind.


Diese Weiterbildung ist aktuell nicht verfügbar.

Alternative Weiterbildung suchen

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Grundlagen Dämmtechnik
  • Materialienauswahl
  • Holz- und Feuchteschutz
  • Schallschutz und Akustik
  • Wärmebrücken
  • Wärmeschutz
  • Brandschutz
  • Bauschäden
  • Haftung
  • Fördermöglichkeiten
  • Umweltschutz

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Nach Abschluss als “Fachkraft für Dämmtechnik“ empfehlen Sie sich als kompetenter Ansprechpartner für Ihren Auftraggeber: Sie können bei der Auswahl und Durchführung von Wärmedämm-Maßnahmen sinnvolle und nachhaltige Problemlösungen anbieten und den Bauherrn während der Bauphase fachkundig begleiten.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Handwerker wie Trockenbauer, Zimmerleute und Dachdecker, aber auch an Bautechniker, Architekten und Ingenieure mit Interesse an der Dämmpraxis.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Fachkraft für Dämmtechnik
Kurs-Nr.:U-186-1
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:In der Regel 10-16 Teilnehmer (maximal 25)
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:

Kundenmeinungen

„Ich habe schon viele Schulungen gehabt, aber keine davon kann mit dem IBB mithalten. Die Qualität hebt sich stärker von den anderen Schulungen ab, man erspart sich lange Anfahrtswege, es herrscht kein Konkurrenzkampf, die Dozenten sind motivierend, bringen viel Expertise mit und sind gut erreichbar. Ein großes Lob an das gesamte Team!“

Ekaterina Werz, Stadthagen - November 2017

Das Konzept der virtuellen Online Akademie finde ich sehr gelungen und zeitgemäß. Die Dozenten vermitteln das Lernfach sehr verständlich und geduldig. Alles, was ich gelernt habe, kann ich auch gut in der Praxis anwenden und würde das IBB auf jeden Fall weiterempfehlen.

Jacqeline Nerger, Rathenow - Januar 2018

„Den Zeitraum des Einzelcoachings habe ich als eine sehr intensive Zeit der Selbstbesinnung und Reflexion erlebt, die mein Selbstwertgefühl gestärkt hat. Ich habe wieder gelernt, mich meiner Kraftquellen zu bedienen und dies in mein Leben einzubauen. Dies alles führte zum umgehenden Erfolg bei der Jobsuche. Ich bin dankbar, dieses tolle Coaching erfahren zu haben.“

Sarah Krysiak, Hannover - Oktober 2017

„Ich bin mit der Arbeit des Coaches sehr zufrieden. Auf meine Bedürfnisse wurde intensiv eingegangen und ich hatte keine Scheu, Probleme anzusprechen, da unser Verhältnis sehr vertraut war. Ich bin gerne hergekommen und würde auch immer wieder daran teilnehmen. Hier wird man verstanden und es wird einem geholfen.“

Antje Wagner, Stendal - Dezember 2017