Weiterbildung Fachkraft für Dämmtechnik für Berufstätige

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Steigende Energiepreise zwingen Eigentümer von Immobilien zum Handeln. Sowohl bei der Sanierung als auch bei der Modernisierung von Altbauten sowie bei der Errichtung von Neubauten steigt die Nachfrage nach sinnvollen, wirtschaftlichen Wärmedämmkonzepten stetig an.
Die im Rahmen der EU erlassenen Richtlinien zur effizienten Energieverwendung stellen unter anderem hohe Anforderungen an die hygrisch-thermische Qualität der Gebäudehüllen. Alle am Bau Beteiligten benötigen daher fundiertes ganzheitliches Fachwissen und hinreichende Erfahrungen im Bereich Dicht- und Dämmtechnik. Das gilt für Entwurfsverfasser ebenso wie für Bauausführende aller Gewerke sowie für alle, die mit der Qualitätskontrolle befasst sind.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Grundlagen Dämmtechnik
  • Materialienauswahl
  • Holz- und Feuchteschutz
  • Schallschutz und Akustik
  • Wärmebrücken
  • Wärmeschutz
  • Brandschutz
  • Bauschäden
  • Haftung
  • Fördermöglichkeiten
  • Umweltschutz

Dauer

90 Ausbildungsstunden, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Nach Abschluss als “Fachkraft für Dämmtechnik“ empfehlen Sie sich als kompetenter Ansprechpartner für Ihren Auftraggeber: Sie können bei der Auswahl und Durchführung von Wärmedämm-Maßnahmen sinnvolle und nachhaltige Problemlösungen anbieten und den Bauherrn während der Bauphase fachkundig begleiten.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Handwerker wie Trockenbauer, Zimmerleute und Dachdecker, aber auch an Bautechniker, Architekten und Ingenieure mit Interesse an der Dämmpraxis.


Förderung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, bieten Ihnen diverse Förderprogramme von Bund und Ländern gute Chancen auf einen Zuschuss. Gern können Sie uns dazu anrufen oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Fachkraft für Dämmtechnik
Kurs-Nr.:U-186-1
Zulassungsnr.:A-K-120301116/03
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Ausbildungsstunden
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:In der Regel 10-16 Teilnehmer (maximal 25)
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 545,40
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Fachkraft für Dämmtechnik

Kundenmeinungen

"Die Zusammenarbeit mit dem IBB und Ihren Koordinatoren war von Anfang bis zum Ende meiner Umschulung, die über zwei Jahre verlief, sehr unkompliziert und harmonisch. Zu jeder Zeit und bei allen Anliegen hatte ich einen kompetenten Ansprechpartner, der mir umgehend helfen konnte. Ob es um Lernmaterialien ging oder die Organisation, alles verlief grundsätzlich reibungslos. Alle wichtigen Informationen, Stundenplanänderungen, Informationsschreiben etc., die für mich als Umschüler von Belang waren, wurde mir sofort zur Verfügung gestellt. Es wurde mir sehr leicht gemacht, mich voll und ganz auf meine Umschulung zu konzentrieren, da die Struktur des IBB Standorts Bottrop durch die Koordinatoren vorbildlich organisiert ist."

Tanja Steeb, Bottrop

"Ich bin durch eine Empfehlung auf das IBB aufmerksam geworden, und bereits beim ersten Gespräch hatte ich ein gutes Gefühl, die richtige Wahl getroffen zu haben. Das anschließende Einzelcoaching hat mich seher bereichert, und ich möchte jeden, der das Glück hat, so ein Coaching zu bekommen, empfehlen, diese Chance für sich zu nutzen. Ich bin sehr dankbar für diese Zeit, die mir neue Sichtweisen und Perspektiven aufgezeigt hat."

Ulrike Schmidt, Hannover

"Ich kann diesen Kurs [Wirtschaftsenglisch] uneingeschränkt empfehlen. Die Dozenten gehen auf jeden Teilnehmer ein und geben ihm ein gutes Gefühl beim freien Sprechen. Auch vermitteln sie jedem, dass Fehler nicht schlimm sind und man daraus nur lernen kann. Ein gelungener und lehrreicher Kurs. Vielen Dank!"

Tanja Clausen, Salzwedel

"Die Teilnahme beim IBB war super, auch wenn der Online-Unterricht erst ungewohnt war. Die Betreuung am Standort sowie mein Arbeitsplatz und die Räumlichkeiten waren ebenfalls gut. Vielen Dank für die nette Betreuung!"

Angela Kück, Buxtehude

Weiterbildungen für Berufstätige

Mit der Teilnahme an der Weiterbildungen zum Thema Fachkraft für Dämmtechnik des IBB erlernen Sie gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern neue Fachkenntnisse und erlangen dadurch zusätzliche Qualifikationen. Diese verschaffen Ihnen beste Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Unser Angebot für Berufstätige bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

In unseren Weiterbildungen zum Thema Fachkraft für Dämmtechnik lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Dabei unterstützen Dozenten des IBB Sie bei Ihrem Lernprozess durch fachliche Expertise kombiniert mit einer hohen Vermittlungskompetenz.