Weiterbildung Französisch für den Beruf - Grundlagen I für Arbeitssuchende

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Französisch ist im internationalen Vergleich weit vorne mit dabei: Als fünftmeistgesprochene Sprache der Welt wird sie in 50 Staaten auf fünf Kontinenten genutzt (häufig als Amts- oder Nebensprache). Ihr kommt mit 80 Mio. Muttersprachlern eine sehr hohe Bedeutung zu.

Dieser Grundkurs baut einen grundlegenden Wortschatz der französischen Sprache auf und vermittelt ausgewählte alltags- und berufssprachliche Grammatik. Dazu gehören intensive mündliche und schriftliche Übungen, die Präzisierung der Aussprache und der Erwerb der Hör- und Leseverständniskompetenz.

Zu Beginn werden Sie grundlegend auf das Sprachenlernen vorbereitet. Außerdem erhalten Sie Unterstützung und Hilfestellung für weiterführende Sprachstudien.

Alle unsere Sprachkurse sind mit einem Sprachzertifikat wie dem TFI – Test de français international kombinierbar.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Begrüßen, vorstellen, verabschieden
  • Zahlen
  • Einfache Fragen zu Herkunft, Befinden, Auskünfte
  • Berufliches wie Branche, Arbeitsort, Berufsbezeichnungen
  • Beschreibungen, Städte, Wege, Verkehr
  • Gefallen/Missfallen ausdrücken
  • Geschäfte und Produkte
  • Uhr- und Tageszeiten
  • Essen und Geschmack
  • Kleidung und Mode, Einkaufen
  • Widersprüche und Vergleiche
  • Urlaub und Reisen, Wetter, Reservierungen
  • Überraschung/Freude/Bedauern ausdrücken
  • Charakterliches, persönliche Beziehungen
  • Nationalitäten, Freizeit
  • Pläne und Vorhaben

Dauer

180 Ausbildungsstunden, Vollzeit und Teilzeit
4 Wochen in Vollzeit; 8 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ob für Frankreich, die Schweiz, Kanada oder Afrika: Französische Sprachkenntnisse stehen noch vor Spanisch bei den Anforderungen von Arbeitnehmern. Damit verbessern Sie Ihre Jobchancen im europäischen und internationalen Bereich.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen mit ersten Vorkenntnissen, die Französisch als Sprachkompetenz für ihren Beruf erwerben und ausbauen möchten.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für die Jobsuche an:

  • Persönliches Coaching und individuelle Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • An vielen Standorten: Sonderkonditionen für Bewerbungsfotoshootings bei Studios in der Region
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region
  • Bewerbungstraining in unserer Virtuellen Online Akademie (u. a. Eigenmarketing, Jobsuche und Vorstellungsgespräche)
  • IBB-Ratgeber für Bewerber „Erfolgreich zum neuen Job.“
  • Laufend aktuelle Stellenausschreibungen auf unserem Service-Portal
  • Einführung in die JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit

Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Französisch für den Beruf - Grundlagen I
Kurs-Nr.:S-1258-1
Zulassungsnr.:A-K-120301112/354
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
180 Ausbildungsstunden
4 Wochen in Vollzeit; 8 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche
Unterrichtsform:Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Französisch für den Beruf - Grundlagen I

Kundenmeinungen

"Die Teilnahme beim IBB war super, auch wenn der Online-Unterricht erst ungewohnt war. Die Betreuung am Standort sowie mein Arbeitsplatz und die Räumlichkeiten waren ebenfalls gut. Vielen Dank für die nette Betreuung!"

Angela Kück, Buxtehude

"Die Zusammenarbeit mit dem IBB und Ihren Koordinatoren war von Anfang bis zum Ende meiner Umschulung, die über zwei Jahre verlief, sehr unkompliziert und harmonisch. Zu jeder Zeit und bei allen Anliegen hatte ich einen kompetenten Ansprechpartner, der mir umgehend helfen konnte. Ob es um Lernmaterialien ging oder die Organisation, alles verlief grundsätzlich reibungslos. Alle wichtigen Informationen, Stundenplanänderungen, Informationsschreiben etc., die für mich als Umschüler von Belang waren, wurde mir sofort zur Verfügung gestellt. Es wurde mir sehr leicht gemacht, mich voll und ganz auf meine Umschulung zu konzentrieren, da die Struktur des IBB Standorts Bottrop durch die Koordinatoren vorbildlich organisiert ist."

Tanja Steeb, Bottrop

"Das Einzelcoaching hat mein Selbstwertgefühl und mein Selbstbewusstsein sehr gestärkt. Mir wurde sehr gut vermittelt, meine Stärken und Schwächen und die Persönlichkeitsentwicklung zu meinem Vorteil zu nutzen. Ein objektiver Gesprächspartner im Coaching, der auch zuhören kann, ist eine gute Unterstützung. Somit auch ein großes Lob an meine Coach-Trainerin."

Simone Wienberg-Dönmez, Hannover

"Ich bin durch eine Empfehlung auf das IBB aufmerksam geworden, und bereits beim ersten Gespräch hatte ich ein gutes Gefühl, die richtige Wahl getroffen zu haben. Das anschließende Einzelcoaching hat mich seher bereichert, und ich möchte jeden, der das Glück hat, so ein Coaching zu bekommen, empfehlen, diese Chance für sich zu nutzen. Ich bin sehr dankbar für diese Zeit, die mir neue Sichtweisen und Perspektiven aufgezeigt hat."

Ulrike Schmidt, Hannover

Weiterbildungen für Arbeitssuchende

Unser Angebot für Arbeitssuchende bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

In unseren Weiterbildungen zum Thema Französisch für den Beruf - Grundlagen I lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Unsere Weiterbildungen für Arbeitssuchende sind AZAV-zertifiziert und können unter anderem von der Arbeitsagentur oder vom Jobcenter gefördert werden. So kann die Weiterbildung zum Thema Französisch für den Beruf - Grundlagen I unter bestimmten Voraussetzungen beispielsweise mithilfe eines Bildungsgutscheines finanziert werden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an. Dazu gehören Leistungen wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.