Weiterbildung Führen ohne Vorgesetztenfunktion für Unternehmen

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Wer was zu sagen hat, kann führen
Führen ohne Weisungsbefugnis und disziplinarische Verantwortung ist eine herausfordernde Aufgabe. Um auch als Nicht-Vorgesetzter Führungsaufgaben wahrnehmen zu können, sind besonderes Fingerspitzengefühl sowie gute Kommunikationsfähigkeit gefragt, um eine Balance zwischen Vertrauen und Macht, Verständigung und Akzeptanz zu finden. In unserem Praxis-Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Kollegen souverän und nachhaltig „auf gleicher Ebene“ führen und dabei akzeptiert werden.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Zentrale Prinzipien der lateralen Führung
  • Möglichkeiten und Grenzen der lateralen Führung
  • Die neue Führungsrolle: Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten
  • Natürliche Autorität durch Vertrauen, Offenheit und Überzeugungskraft
  • Akzeptanz durch Fachkompetenz sowie persönliche und soziale Kompetenzen
  • Der richtige Umgang mit Unsicherheit, Leistungsdruck und Erwartungen
  • Ergebnisorientierte Delegation von Aufgaben
  • Konstruktive und motivierende Gesprächsführung
  • Der Umgang mit Widerständen in Ihrem Team

Dauer

2 Tage, Vollzeit

09 bis 17 Uhr


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Trainerinput, Rollenspiele, Gruppenarbeit, Reflexionsübungen, Diskussion, Feedback zum persönlichen Führungsstil


Angaben zum Preis

inkl. MwSt.


Vorteile

Vorteile
  • Sie setzen sich aktiv mit Ihrer Führungsrolle auseinander und lernen Ihren Handlungsspielraum kennen
  • Sie gewinnen Sicherheit und Souveränität und lernen, auch mit Widerständen konstruktiv umzugehen
  • Sie erhalten Empfehlungen aus der Praxis, wie Sie mit fachlicher Kompetenz und natürlicher Autorität Anerkennung erlangen

Zielgruppe

Zielgruppe

Team-, Gruppen-, Projektleiter und Projektverantwortliche, die eine Führungsposition ohne Vorgesetztenfunktion in einem Team wahrnehmen möchten oder bereits wahrnehmen


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung: Führen ohne Vorgesetztenfunktion
Kurs-Nr.: FK-P-193
Zulassungsnr.:
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
2 Tage

 09 bis 17 Uhr

Unterrichtsform: Vollzeit
Gruppengröße: max. 5 Teilnehmer
Individueller Einstieg: nein
Kosten: € 1.220,00 (inkl. MwSt.)
Förderung
nein
Kursinformationen: Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Kundenmeinungen

„Der Unterricht mit VIONA ist sehr gut gemacht. Die Dozenten haben große Geduld, und der Lerninhalt ist hervorragend. Vor allem das Bewerbungstraining ist sehr hilfreich und informativ, ein gutes Angebot Ihres Instituts!“

Sabine Britsch, Stuttgart

„Das Team des IBB ist einfach herrlich. Und ich habe meine Angst vor dem PC verloren und so viel gelernt! Der Kursabschluss spricht Bände, wenn ich sage: 38 von 40 Punkten – oder? Das IBB ist eine lobenswerte und tolle Einrichtung, ich möchte mich sehr herzlich für alles bedanken.“

Bärbel Roggenbuck, Bottrop

„Ich möchte mich hiermit ganz herzlich für Ihre Unterstützung und vor allem Herzlichkeit bedanken – auch für die Möglichkeit, diese Umschulung durchzuführen. Ich hatte eine wirklich schöne Zeit hier und es hat viel Spaß gemacht. Ich wünsche Ihnen allen alles, alles Gute und sage nochmal vielen, vielen Dank!“

Mandy Schmidt, Magdeburg

„Durch meinen Lehrgang im IBB habe ich meinen Traumjob bekommen! Ich möchte hier vor allem die Dozenten hervorheben, mit denen der Unterricht eine Freude war. Auch hier am Standort wurde ich immer bestens unterstützt. Ich werde das IBB jederzeit weiterempfehlen.“

Myriam Bachmann, Erfurt

Seminare für Unternehmen

Unser Angebot für Unternehmen ist auf die Bedürfnisse von Nachwuchs-Führungskräften zugeschnitten und bietet den angehenden Führungskräften u.a. Seminare zu wichtigen Themen wie Führungsstile, Kommunikation oder Motivation von Mitarbeitern.