Weiterbildung Führungskompetenz für Meister für Unternehmen

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung
Optimierte Führung in der Produktion – mehr Effizienz und Leistung

Als Meister sind Sie die operative Führungskraft vor Ort und stellen sicher, dass die Organisation der Arbeitsprozesse reibungslos funktioniert. Dabei ist neben der Fachkompetenz vor allem Führungs- und Sozialkompetenz entscheidend. Die Herausforderung besteht darin, die Führungsaufgabe im Spannungsfeld zwischen den Anforderungen des Managements und Aufgaben und Zielen Ihres Teams sinnvoll zu bewältigen und unterschiedliche Interessensgruppen zu berücksichtigen.

In diesem Seminar werden die wichtigsten Führungstechniken im Bezug zu Ihrer Arbeit als Meister praxisgerecht vermittelt. Sie lernen, wie Sie Ihre Wirksamkeit in der Führung ausbauen und optimieren können.


Diese Weiterbildung ist leider nicht mehr verfügbar.

Alternative Weiterbildung suchen

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Ihre Rolle als Führungskraft im operativen Bereich
    • Im Spannungsfeld zwischen den Interessen von Mitarbeitern und Unternehmensleitung
    • Reflexion des eigenen Führungsverhaltens
    • Eigene Grenzen erkennen und Stärken bewusst nutzen
  • Führungsstile und -techniken für die Praxis
    • Führungsstile und situationsgerechtes Führen
    • Umgang mit Konflikten und Kontrolle
    • Wie gelingt authentische Führung?
    • Entwicklung des eigenen Führungsstils
    • Erfolgreiche Kommunikation
    • Selbstbild und Fremdbild, wie wirke ich auf andere?
    • Mitarbeitergespräch als effizientes Führungsinstrument
    • Anerkennung und Kritik äußern
    • Die Vereinbarung von Zielen und das richtige Delegieren

Dauer

2 Tage, Vollzeit
10 bis 17 Uhr


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Fallbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeit, Plenumsdiskussion, Rollenspiele, Reflexionsübungen


Vorteile

Vorteile
  • Sie reflektieren und optimieren Ihre Führungsrolle
  • Sie lernen, die Führungsinstrumente situationsbezogen anzuwenden und dadurch die Gruppenprozesse optimal zu steuern
  • Sie festigen und erweitern Ihre kommunikative Kompetenz und Ihre Führungskompetenz im Umgang mit Mitarbeitern

Zielgruppe

Zielgruppe

Meister und Führungskräfte aus operativen Bereichen


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Führungskompetenz für Meister
Kurs-Nr.:FK-P-182
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
2 Tage
10 bis 17 Uhr
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 1.080,00 (inkl. MwSt.)
Förderung:
nein

Kundenmeinungen

"Ich habe in diesem Kurs sehr viel dazugelernt. Mir wurden neue Möglichkeiten der Stellensuche aufgezeigt und ich konnte meine Bewerbungsunterlagen neu gestalten und aktualisieren. Mit diesen neuen Unterlagen hatte ich bereits Erfolg, so dass ich eine Ausbildung zur Altenpflegehelferin beginnen kann!"

Carmen Bauer, Stendal

"Nach über 25 Jahren 'Schul-Abstinenz' kam ich mit einer gewissen Skepsis am IBB an. Diese verflog jedoch sehr schnell, und ich muss sagen: Daumen hoch! Während der 'Eingewöhnung' an diese Art des Lernen stand immer freundliches, kompetenten Personal an meiner Seite. Auch danach wurde stets geduldig und schnell das eine oder andere erklärt. Die drei Monate haben mir einen Riesenspaß gemacht und mich für weitere Schritte bezüglich meines Berufslebens motiviert. Danke!"

Christiane Ihnen, Oldenburg

"Die Zusammenarbeit mit dem IBB und Ihren Koordinatoren war von Anfang bis zum Ende meiner Umschulung, die über zwei Jahre verlief, sehr unkompliziert und harmonisch. Zu jeder Zeit und bei allen Anliegen hatte ich einen kompetenten Ansprechpartner, der mir umgehend helfen konnte. Ob es um Lernmaterialien ging oder die Organisation, alles verlief grundsätzlich reibungslos. Alle wichtigen Informationen, Stundenplanänderungen, Informationsschreiben etc., die für mich als Umschüler von Belang waren, wurde mir sofort zur Verfügung gestellt. Es wurde mir sehr leicht gemacht, mich voll und ganz auf meine Umschulung zu konzentrieren, da die Struktur des IBB Standorts Bottrop durch die Koordinatoren vorbildlich organisiert ist."

Tanja Steeb, Bottrop

"Meine Koordinatorin hat sich stets Zeit genommen. Ich bin kein einfacher Mensch, lasse mich nicht leicht abwimmeln und kämpfe im Notfall auch um mein Recht - das ist hier gar nicht nötig. Insbesondere an Punkten, an denen ich selbst keine Perspektive mehr gesehen habe, wurden mir Möglichkeiten eröffnet, die ich fast für unmöglich gehalten hätte. Und genau dafür bin ich unglaublich dankbar."

Simone Ahlers, Celle

Seminare für Unternehmen

Unser Angebot für Unternehmen ist auf die Bedürfnisse von Nachwuchs-Führungskräften zugeschnitten und bietet den angehenden Führungskräften u.a. Seminare zu wichtigen Themen wie Führungsstile, Kommunikation oder Motivation von Mitarbeitern.