Weiterbildung Geprüfter Fachwirt - Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik (IHK) für Berufstätige

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Karriere dank Fachwirt:
Die Qualifikation zum Fachwirt ist in der Wirtschaft sehr gefragt, denn sie vereint das berufsspezifische Fachwissen aus der klassischen Ausbildung mit betriebswirtschaftlichem Know-how. Fachwirte und Fachwirtinnen für Güterverkehr und Logistik steuern und überwachen kaufmännische Geschäftsprozesse in Betrieben des Gütertransportgewerbes und der Logistikdienstleistungen. So sind die Absolventen dieser Aufstiegsfortbildung optimal auf den nächsten Karriereschritt vorbereitet: auf ihren Einsatz als Führungskraft im mittleren Management.

Das macht ein/-e Geprüfte/-r Fachwirt/-in Güterverkehr und Logistik:
Fachwirte und Fachwirtinnen für Güterverkehr und Logistik üben in Betrieben des Transport- und Verkehrsgewerbes Leitungsfunktionen aus. Sie beraten Kunden, erstellen Angebote und überwachen die Auftragsabwicklung. Weiter wirken sie bei der Wahl von Marketingstrategien und deren Umsetzung mit oder entwickeln neue Transport- und Logistikangebote. Die Planung und die Verwendung von Budgets gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie die Ermittlung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen und die Analyse der Kostenentwicklung. Hinzu kommen die Berechnung von Tarifen für Gütertransporte und Logistikdienstleistungen und die Erstellung von Abrechnungen. Bei grenzüberschreitenden Transporten sind sie für die Zollpapiere verantwortlich und holen bei in- und ausländischen Behörden die Genehmigungen für Spezialtransporte ein.

IHK-geprüft:
Die Fortbildung zum Geprüften Veranstaltungsfachwirt schließt mit einer anerkannten Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK) ab.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Entwicklung und Vermarktung von Logistik- und Güterverkehrsdienstleistungen

  • Gestaltung und Weiterentwicklung des Qualitäts- und Umweltmanagements
  • Bewertung der Entwicklung auf den nationalen und internationalen Güterverkehrs- und Logistikmärkten und die Ableitung von Maßnahmen
  • Ermittlung von Kundenbedürfnissen und Beratung von Kunden
  • Analyse und Bewertung von Ausschreibungen
  • Entwicklung von Prozessabläufen
  • Erarbeitung, Präsentation und Verhandlung von Leistungsangeboten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketingplänen

Erstellung von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen

  • Planung, Steuerung und Optimierung von Güterverkehrs- und Logistikleistungen
  • Erstellung von Ausschreibungen für die Vergabe von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen und die Bewertung von Angeboten
  • Analysieren der Kosten und Erträge der Leistungserstellung sowie Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen
  • Beurteilung der wirtschaftlichen Situation von Unternehmen an Hand von Kennzahlen
  • Mitwirkung bei der Aufstellung, Überwachung und Anpassung von Budgets
  • Umsetzung von internen und externen Aufgaben zur Lieferkettensicherheit
  • Berücksichtigung von außenwirtschaftlichen Vorschriften bei der Planung von Lieferketten

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

  • Kommunizieren mit internen und externen Partnern sowie zielgerichtetes Einsetzen von Präsentationstechniken
  • Festlegung und Begründung von Kriterien für die Personalauswahl sowie Durchführung der Personalrekrutierung
  • Planen und Steuern des Personaleinsatzes
  • Situationsgerechte Führungsmethoden
  • Planen und Durchführen der Berufsausbildung
  • Förderung der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeitern
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz

 


Dauer

900 Lerneinheiten, Vollzeit
20 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Fachwirte für Güterverkehr und Logistik verfügen neben grundsätzlichen betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Kenntnissen fundierte Fach- und Führungskompetenz. Sie werden als leitende Mitarbeiter in Unternehmen der Logistikbranche zur Steuerung komplexer logistischer und verkehrswirtschaftlicher Aufgaben eingesetzt. Aufgrund der Fähigkeiten und Kenntnisse, die durch diese Weiterbildung erlangt werden, qualifizieren sich die Absolventen für das mittlere Management und haben optimale Aufstiegsmöglichkeiten.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Diese Fortbildung ist ideal für Interessenten, die im Bereich Güterverkehr und Logistik arbeiten und nach einer Aufstiegsmöglichkeit suchen. Für die Teilnahme an der Aufstiegsfortbildung gelten die Prüfungsvoraussetzungen der IHK:

Zur Prüfung wird zugelassen, wer Folgendes nachweist:

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten  kaufmännischen Ausbildungsberuf für den  Bereich Güterverkehr und Logistik und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis im Bereich Güterverkehr und Logistik bis zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf sowie eine mindestens zweijährige Berufspraxis im Bereich Güterverkehr und Logistik bis zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis im Bereich Güterverkehr und Logistik bis zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung, wobei die Berufspraxis wesentliche Bezüge zu den Aufgaben in Logistik und Güterverkehr haben muss

Weiter kann zur Prüfung zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.


Förderung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, bieten Ihnen diverse Förderprogramme von Bund und Ländern gute Chancen auf einen Zuschuss. Gern können Sie uns dazu anrufen oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Geprüfter Fachwirt - Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik (IHK)
Kurs-Nr.:K-895-2
Zulassungsnr.:A-K-120301141/005
Abschluss:Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
900 Lerneinheiten 
20 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 7.875,00
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
- Vollzeit Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Geprüfter Fachwirt - Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik (IHK)

Kundenmeinungen

Topaktuelle Schulungsunterlagen! Toller Dozent: Native English speaker - besser geht's nicht, um sein Englisch aufzufrischen und zu aktualisieren! Trockener Stoff: Der Dozent konnte mich trotzdem für British Grammar begeistern und zum Erfolg führen! Er hat die perfekte Politeness, verbunden mit gutem Humor. Alles hat gepasst!

Elisabeth Blank, Aalen – Oktober 2019

Kompetente Mitarbeiter vor Ort, sehr gutes Arbeitsklima. Bin voll und ganz zufrieden.

Beate Schmitz-Rundholz, Krefeld - April 2019

War einfach spitze, nur positiv. Arbeitsklima, Kompetenz der Standortleitung und Dozenten. Ich empfehle es einfach weiter.

Kunios Ilias, Nürnberg - März 2019

Ich bin seit acht Monaten am IBB und muss sagen, was ich erwartet habe, habe ich auch hier erlebt. Also, das IBB hat meine Wünsche erfüllt. In meiner Klasse habe ich viele nette Teilnehmer kennengelernt und es macht Spaß, mit ihnen zu lernen. Unsere Lehrer sind sehr gut ausgebildet. Das finde ich einfach toll!

Lina Horo, Hannover – November 2018

Weiterbildungen für Berufstätige

Mit der Teilnahme an der Weiterbildungen zum Thema Geprüfter Fachwirt - Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik (IHK) des IBB erlernen Sie gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern neue Fachkenntnisse und erlangen dadurch zusätzliche Qualifikationen. Diese verschaffen Ihnen beste Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Unser Angebot für Berufstätige bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

In unseren Weiterbildungen zum Thema Geprüfter Fachwirt - Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik (IHK) lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Dabei unterstützen Dozenten des IBB Sie bei Ihrem Lernprozess durch fachliche Expertise kombiniert mit einer hohen Vermittlungskompetenz.