Weiterbildung Grafik und Design, Webauftritte mit WordPress erstellen

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Mit etwa 60 % Marktanteil unter den bekannten Content Management Systemen (CMS) ist WordPress sehr weit verbreitet. Klein- und mittelständische Unternehmen können die Wartung und Pflege ihrer Seiten durch die einfache Bedienbarkeit zum Teil selbst übernehmen. Große Unternehmen setzen ebenfalls verbreitet auf Wordpress, auch weil es mit seiner Vielzahl an Erweiterungen (mehr als 44.000) einen vielfältigen flexiblen Einsatz ermöglicht – entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt. Mit seiner Shop-Anwendung WooCommerce ist das Programm zudem eine beliebte Basis für Onlineshops.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse in WordPress zur Erstellung und Bearbeitung von Internetseiten.


Grafik und Design, Webauftritte mit WordPress erstellen für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Grafik und Design, Webauftritte mit WordPress erstellen lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Grafik und Design, Webauftritte mit WordPress erstellen für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Grafik und Design, Webauftritte mit WordPress erstellen erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Grundlagen Webdesign
  • Erstellung einer Homepage mittels Wordpress zu einem vorgegebenen Thema
  • FileZilla für den Datentransfer
  • Vorstellung Notepad++ für einfache html-Eingaben
  • Seite untersuchen (Quellcode, Element untersuchen)
  • Hilfe über W3-schools
  • html-Baumstruktur, html-Code, css-Code
  • Server-Technologie, Server-Konfiguration
  • Serverseitige Sprache (php)
  • WordPress: Download und Installation auf Server, Programmhandling, Beiträge und Seiten, Plugins, Customizer, Änderungen über style.css vornehmen, Plugin-Installation, Anwendung von Plugin
  • Historie html
  • Gegenüberstellung html-damals html-heute
  • Der Monitor und seine Auflösung
  • Datendefinitionen
  • Pixelaufbau (RGB, html- Farbdefinitionen, Farbtiefe)
  • Dateiformate: Vektorformate, Bitmapformate, Video, Audio
  • Typographie
  • Font-Handling bei Webseiten
  • Gestaltung und Layout
  • Farben für Webseiten
  • Hilfsmittel für Farbkompositionen (Adobe ColorWheel)

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Als "Open Source Programm" ist WordPress quasi kostenfrei und somit für jeden Anwender eine echte Alternative zu teuren Programmen anderer Anbieter. Inzwischen werden etwa ein Drittel aller Websites mit WordPress betrieben – Tendenz weiter steigend. Der Einstieg ist zwar einfach, aber gerade wer das Potenzial bei komplexeren Umsetzungen nutzen will, benötigt entsprechendes Know-how. Wegen der weiten Verbreitung von WordPress können Sie mit Anwenderkenntnissen entsprechend punkten. Auf vielen Arbeitsmarktfeldern ist das Beherrschen dieser Software auch beinahe unentbehrlich.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.
Er ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Redaktionen und Verlage, Profifotografen mit eigenen Studios, Werbeabteilungen größerer Firmen, Mode- und Textildesigner, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Grafik und Design, Webauftritte mit WordPress erstellen
Kurs-Nr.:X-2692-1
Zulassungsnr.:A-K-120301144/018
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Grafik und Design, Webauftritte mit WordPress erstellen

Kundenmeinungen

Überraschend sehr gut: Inhalt sehr gut erklärt – Fragen gut beantwortet – Tempo des Unterrichts sehr gut trotz vieler Teilnehmer – Bewertung sehr genau und fair – Zusatzaufgaben spannend und mit viel Denkarbeit super, um den Inhalt des Unterrichts zu üben und tatsächlich alles auszuprobieren. Fünf Sterne.

Hanne Juhre, Oldenburg – Juli 2018

Ich bereue es nicht, dass ich mich für meine Weiterbildung für das IBB entschieden habe. Ich habe mich unter euch immer zu Hause gefühlt, wegen des Respekts, der Bereitschaft zu helfen und sich in jeden Beteiligten einzufühlen. Wir teilten und lachten tief aus unserem Herzen. Ich würde sagen, dass Sie ein großartiges Team haben.

Jared Omolo, Hannover – November 2018

Gefühle vor der Schulung: Wie wird das? Sich wieder neu einfinden! Lernen über 50! Komme ich mit, macht es Spaß, stellt sich der gewünschte Erfolg ein? Gefühle kurz vor Ende: Alles ist gut geworden! Fazit: Ich habe mich wie in einer großen Familie gefühlt und gehe jetzt mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Carmen Eberle, Stuttgart – April 2018

Für das komplette Team gilt: Kompetenz, Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Hilfsbereitschaft, Respekt (und viele andere positive Eigenschaften) gegenüber den Teilnehmern werden hier GROSS geschrieben! Danke an alle IBB-Leute.

Jörg Kaminsky, Dinslaken – April 2018