IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Termin auf Anfrage
Dauer:45 Lerneinheiten
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Grundlagen der Hygiene Zielgruppe: Büro- und Sekretariatskräfte

Verschiedene Erreger – auch Krankheitskeime genannt – sind ständige Gefahrenquellen in allen Bereichen des täglichen Lebens oder in Betreiben, nicht nur in Einrichtungen aus dem Gesundheitswesen. Dieses Modul widmet sich deshalb der Prävention sowie der Erhaltung und Förderung der Gesundheit.

Zunächst beschäftigen Sie sich mit den Grundbegriffen von Viren und Bakterien. Darauf folgen die Gegenmaßnahmen wie Prävention (z.B. Impfungen), Desinfektion (Gegenstände und Flächen) und Sterilisation. Weitere wichtige Themen sind die Eigenhygiene und das Achten im Umfeld (Risikomanagement). Zum Abschluss werden das HACCP-Konzept und der Umgang mit Lebensmitteln behandelt.

Inhalte der Weiterbildung

  • Sozialhygiene
  • Immunabwehr
  • Grundbegriffe – Virus und Bakterien-Erreger
  • Infektions- und Übertragungswege
  • Gegenmaßnahmen
  • Desinfektion
  • Eigenhygiene
  • Beachten des Umfelds
  • HACCP Konzept
  • Umgang mit Lebensmitteln

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

 

Unsere Teilnehmer haben entschieden:


Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: P-3133
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

45 Lerneinheiten

1 Woche in Vollzeit

Berufliche Perspektiven

Die Inhalte dieses Kurses sind so aufgebaut, dass Sie als aktuelle/r oder zukünftige/r Mitarbeiter/in die wichtigsten Kenntnisse der Hygiene erwerben und auf entsprechende (auch vorbeugende) Maßnahmen vorbereitet sind.

Teilnahmevoraussetzungen

Dieses Modul ist für alle geeignet, die am Thema Hygiene interessiert sind. Voraussetzung sind Computerkenntnisse sowie Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1-B2.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die einen kompakten Überblick zum Thema Hygiene in nicht-medizinischen Berufen bekommen möchten oder eines ihrer gewählten Module mit diesen kombinieren wollen. Aber auch für Selbstständige oder Mitarbeiter aus nicht-medizinischen Betrieben oder Einrichtungen ist dieses Modul sehr interessant. Dazu gehören können beispielsweise Frisöre, gastronomische Einrichtungen, Hotels etc.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort
ProvenExpert
355 Kundenbewertungen
ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
Gut
90 % Empfehlungen
Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
Mehr InfosMehr Infos