Weiterbildung Kompaktkurs Fachangestellte - Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Medizinische Dokumentation - Vorbereitung auf Externenprüfung / Externenregelung (inkl. Prüfungsgebühren) - 12 Wochen in Buxtehude (online)

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Der Informationsbedarf in unserer Gesellschaft steigt sprunghaft an -  ebenso die sogenannte Informationsflut. Daher werden Informationsspezialisten gebraucht, die Medien und Informationen beschaffen, aufbereiten, vermitteln und sichern können. Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste sind moderne „Info-Broker“, also Informationsspezialisten, die benötigte Daten der jeweiligen Fachrichtung recherchieren, selektieren, aber auch sammeln und archivieren.

Die Externenprüfung bietet Ihnen die Möglichkeit, auch ohne klassische Berufsausbildung einen Berufsabschluss als Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste zu erreichen. Dies bietet viele Vorteile. Sie können als qualifizierte Fachkraft arbeiten, was sich nicht nur finanziell positiv auswirkt. Ein erfolgreicher Berufsabschluss verbessert auch Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt und schützt Sie am besten vor Arbeitslosigkeit. Damit eröffnet das Bestehen der Externenprüfung vielfältige Perspektiven und neue Chancen auf ein erfolgreiches Berufsleben und für einen beruflichen Aufstieg.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Vorbereitung auf die Abschlussprüfung mit den Schwerpunkten:

  • Beschaffung, Erschließung und Bereitstellung
  • Kommunikation und Kooperation
  • Arbeitsorganisation und Bürowirtschaft
  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
  • Sammlung, Erfassung und Strukturierung medizinischer Informationen
  • Erschließung und Verschlüsselung
  • Verwaltung und Pflege von Datenbeständen
  • Statistik und Informationsdienstleistungen

Dauer

540 Lerneinheiten, Vollzeit
12 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ein erfolgreicher Abschluss bietet vielseitige berufliche Perspektiven in den verschiedensten Branchen und Unternehmen der Privatwirtschaft wie auch im öffentlichen Dienst und gilt als zukunftssicher. Beschäftigungsmöglichkeiten finden sich u. a. in medizinischen Dokumentationsstellen von Krankenhäusern und Hochschulkliniken oder an medizinischen Hochschulen, in Forschungseinrichtungen von pharmazeutischen Unternehmen, bei Verlagen für medizinische Fachzeitschriften und bei Interessenvertretungen, z. B. kassenärztlichen Vereinigungen.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Für die Zulassung zur Prüfung bei der Kammer ist der Nachweis von einschlägiger praktischer Berufserfahrung notwendig.
Hinweis: Die individuelle Zulassung zur Prüfung muss selbstständig bei der zuständigen IHK beantragt werden. Die Kriterien für die Zulassung und für die Prüfung regelt die jeweilige Kammer. Hier kann es zu regionalen Abweichungen kommen (Bsp. notwendige Praxisanteile im Betrieb). Bitte klären Sie vorab, ob alle Kriterien erfüllt sind.
Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Kompaktkurs Fachangestellte - Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Medizinische Dokumentation - Vorbereitung auf Externenprüfung / Externenregelung (inkl. Prüfungsgebühren) - 12 Wochen
Kurs-Nr.:D-2380
Zulassungsnr.:A-K-120301129/1
Abschluss:Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
540 Lerneinheiten 
12 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine in Buxtehude (online)

Standortdetails
Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Kompaktkurs Fachangestellte - Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Medizinische Dokumentation - Vorbereitung auf Externenprüfung / Externenregelung (inkl. Prüfungsgebühren) - 12 Wochen

Kundenmeinungen

Ich bereue es nicht, dass ich mich für meine Weiterbildung für das IBB entschieden habe. Ich habe mich unter euch immer zu Hause gefühlt, wegen des Respekts, der Bereitschaft zu helfen und sich in jeden Beteiligten einzufühlen. Wir teilten und lachten tief aus unserem Herzen. Ich würde sagen, dass Sie ein großartiges Team haben.

Jared Omolo, Hannover – November 2018

Die fachliche Qualifikation der Dozenten sowie die technische Ausstattung am Standort waren auf sehr hohem Niveau. Alle notwendigen Mittel waren damit gegeben, um mein Ziel für die Fortbildung mit sehr gutem Erfolg zu erreichen.

Eduard Schneider, Hannover – Februar 2019

Ich bin seit acht Monaten am IBB und muss sagen, was ich erwartet habe, habe ich auch hier erlebt. Also, das IBB hat meine Wünsche erfüllt. In meiner Klasse habe ich viele nette Teilnehmer kennengelernt und es macht Spaß, mit ihnen zu lernen. Unsere Lehrer sind sehr gut ausgebildet. Das finde ich einfach toll!

Lina Horo, Hannover – November 2018

Ein Ort zum Wohlfühlen und Lernen in einem kompetenten Umfeld. Die Mitarbeiter waren sehr engagiert und stets bemüht, einem hilfreich zur Seite zu stehen. Mir hat vor allem der sehr liebevoll und persönlich eingerichtete Arbeitsplatz sehr zugesagt. Man wird außerdem angeregt, seine persönlichen Stärken herauszufiltern, wodurch das Selbstwertgefühl aufgebaut wird.

Svea Dorsten, Rheine – Juni 2018