Weiterbildung Kompaktkurs Tourismuskauffrau - Tourismuskaufmann für Privat- und Geschäftsreisen - Vorbereitung auf Externenprüfung / Externenregelung (inkl. Prüfungsgebühr) - 12 Wochen (IHK) in Suhl

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Die Externenprüfung bietet eine Möglichkeit, auch ohne klassische Berufsausbildung einen Berufsabschluss zu erreichen: Wer einschlägige Berufserfahrung nachweisen kann, kann als sogenannter Externer von der Kammer zur Abschlussprüfung eines Berufes zugelassen werden, ohne zuvor die Ausbildung/Umschulung zu durchlaufen.

Die Teilnahme an einer Vorbereitungsmaßnahme ist sinnvoll, denn neben praktischen Fähigkeiten werden in der Prüfung auch theoretische Inhalte der Ausbildung geprüft, die im Rahmen der beruflichen Tätigkeiten in der Regel nicht erlernt werden.

Im Rahmen dieser Maßnahme werden Sie kompakt auf die Externenprüfung zur Tourismuskauffrau / zum Tourismuskaufmann für Privat- und Geschäftsreisen  vorbereitet. Sie ergänzen Ihre praktischen Erfahrungen durch den Erwerb theoretischer Fachkenntnisse.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Neben den Fachinhalten vermitteln wir Ihnen auch Qualifikationen in den Bereichen:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Information, Kommunikation und Kooperation
  • Rechnungswesen

Dauer

540 Lerneinheiten, Vollzeit
12 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Tourismuskaufleute für Privat- und Geschäftsreisen planen, vermitteln und verkaufen individuelle, Gruppen- sowie Veranstalterreisen und organisieren Geschäftsreisen. Sie beraten Kunden über Reisemöglichkeiten und Reiseziele, kalkulieren Preise, entwickeln Marketingmaßnahmen und führen sie durch. Beschäftigung finden sie in erster Linie in Reisebüros aber auch bei Reiseveranstaltern, bei Fluggesellschaften, Eisenbahnen, Personenschifffahrts- und Busunternehmen, bei Tourismusverbänden sowie in größeren Hotels und Ferienzentren. Damit eröffnen sich Tourismuskaufleuten viele Einsatzmöglichkeiten in einem sicheren Berufsfeld.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Für die Zulassung zur Prüfung bei der Kammer ist der Nachweis von einschlägiger praktischer Berufserfahrung notwendig.
Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Ihre Weiterbildung in Suhl

Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Kompaktkurs Tourismuskauffrau - Tourismuskaufmann für Privat- und Geschäftsreisen - Vorbereitung auf Externenprüfung / Externenregelung (inkl. Prüfungsgebühr) - 12 Wochen (IHK)
Kurs-Nr.:K-2808
Zulassungsnr.:A-K-120301145/021
Abschluss:Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
540 Lerneinheiten 
12 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine in Suhl

Standortdetails
Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Kompaktkurs Tourismuskauffrau - Tourismuskaufmann für Privat- und Geschäftsreisen - Vorbereitung auf Externenprüfung / Externenregelung (inkl. Prüfungsgebühr) - 12 Wochen (IHK)

Kundenmeinungen

Ich bereue es nicht, dass ich mich für meine Weiterbildung für das IBB entschieden habe. Ich habe mich unter euch immer zu Hause gefühlt, wegen des Respekts, der Bereitschaft zu helfen und sich in jeden Beteiligten einzufühlen. Wir teilten und lachten tief aus unserem Herzen. Ich würde sagen, dass Sie ein großartiges Team haben.

Jared Omolo, Hannover – November 2018

Ein Ort zum Wohlfühlen und Lernen in einem kompetenten Umfeld. Die Mitarbeiter waren sehr engagiert und stets bemüht, einem hilfreich zur Seite zu stehen. Mir hat vor allem der sehr liebevoll und persönlich eingerichtete Arbeitsplatz sehr zugesagt. Man wird außerdem angeregt, seine persönlichen Stärken herauszufiltern, wodurch das Selbstwertgefühl aufgebaut wird.

Svea Dorsten, Rheine – Juni 2018

Anfänglich war ich sehr unsicher, da ich nicht wusste, was auf mich zukam. Aber meine Befangenheit wurde mit Freundlichkeit und Kompetenz aufgefangen. Die Mitarbeiter unterstützen ihre Schüler, wo sie nur können und haben immer ein offenes Ohr für Probleme und Nöte. Weiter so!

Katja Müller, Bottrop – Juni 2018

Gefühle vor der Schulung: Wie wird das? Sich wieder neu einfinden! Lernen über 50! Komme ich mit, macht es Spaß, stellt sich der gewünschte Erfolg ein? Gefühle kurz vor Ende: Alles ist gut geworden! Fazit: Ich habe mich wie in einer großen Familie gefühlt und gehe jetzt mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Carmen Eberle, Stuttgart – April 2018