IBB Institut für Berufliche Bildung AG Berufliche Fortbildung, Weiterbildung, Umschulung, Firmenschulungen hat 4,56 von 5 Sternen 462 Bewertungen auf ProvenExpert.com Weiterbildung Lithium-Ionen-Technologie in Batteriezellen | IBB
IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Nächster Starttermin:02.08.2021weitere Starttermine
Kursstart
garantiert
Dauer:1.5 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Selbststudium
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Lithium-Ionen-Technologie in Batteriezellen

Vom Mobiltelefon über Kameras und Notebooks bis zum Elektroauto -  Ohne einen mobilen, wiederaufladbaren Energiespeicher wäre unser modernes Leben nicht vorstellbar. Inzwischen wird fast ausschließlich auf Lithium-Ionen-Batterien gesetzt, deren Leistung durch ständige Weiterentwicklung immer neue Grenzen erreicht.

In diesem Videolearning zu Batterietechnik erklärt ihnen Prof. Dr. Werner Schreiber weshalb die Lithium-Ionen Zelle so effizient ist, wie eine solche Batterie überhaupt funktioniert und weshalb sie auch gefährlich werden kann.

Inhalte der Weiterbildung

Teil 1 - Aufbau und Funktion (10 Minuten)

Im ersten Teil wird der generelle Aufbau und die Funktionsweise einer Lithium - Ionen - Zelle betrachtet und gegenüber anderen Batteriesystemen abgegrenzt

Teil 1 - Quiz (10 Minuten)

Eine kurze Wissensüberprüfung zum ersten Teil. Das Quiz kann beliebig wiederholt werden.

Teil 2 - Zelltypen und ihre Bestandteile (10 Minuten)

Im zweiten Teil wird auf die Aufgaben der einzelnen Zellbestandteile und die Unterscheidung zwischen verschiedenen Zelltypen eingegangen.

Teil 2 - Quiz (10 Minuten)

Eine kurze Wissensüberprüfung zum zweiten Teil. Das Quiz kann beliebig wiederholt werden.

Teil 3 - Produktion und Bauformen (15 Minuten)

Im dritten Teil werden unterschiedliche Bauformen von Zellen behandelt, wie sie produziert werden und weshalb es wichtig ist sie zu unterscheiden.

Teil 3 - Quiz (10 Minuten)

Eine kurze Wissensüberprüfung zum dritten Teil. Das Quiz kann beliebig wiederholt werden.

Teil 4 - Materialien und Gefahren (15 Minuten)

Im letzten Teil werden mögliche andere Materialien betrachtet, welche in der Batterie verwendet werden und warum dies auch gefährlich werden kann.

Teil 4 - Quiz (10 Minuten)

Eine letzte Wissensüberprüfung zum vierten Teil. Das Quiz kann beliebig wiederholt werden. Nach erfolgreichem Abschluss wird der Zertifikat zur erfolgreichen Teilnahme am

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

 

Unsere Teilnehmer haben entschieden:


Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: BA-3390
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Unterrichtszeiten

Gesamte Lernzeit: 1,5 Stunden

Dauer

1.5 Lerneinheiten

Seminardauer: 1,5 Stunden

Nutzen Sie bei Ihrer Anmeldung den Code IBB21 und sparen 10%!



Teilnahmevoraussetzungen

Für einen reibungslosen Ablauf des Kurses wird eine stabile Internetverbindung auf Ihrem Endgerät empfohlen.

Zielgruppe

Geeignet für alle, die ein berufliches oder privates Interesse an Batterietechnologien haben. Ein Grundwissen wird nicht vorausgesetzt.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Die Mitarbeiter der Business Akademie beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Fördermöglichkeiten.
Kontaktieren Sie uns unter 04161 5165-66.

Unterrichtsmethodik

VideoLearning

Vorteile

Nach abgeschlossener Bestellung erhält jeder Teilnehmer 180 Tage uneingeschränkten Zugriff auf die Lerneinheit. Vergünstigte Konditionen beim Kauf von mehr als 10 Lizenzen sind auf Anfrage möglich.

Das sagen unsere Kunden

Die Dozenten verstanden es, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.
Steffen Tscheuschner

CAD / Programmierung

Familiäre Atmosphäre, für-­sorgliches Miteinander, konstruktive Unterstützung.
Helmut Stach

Technischer Redakteur

Hier wird auch mal richtig gelacht - da macht Weiterbildung Spaß.
H. Ehrenberger

"SAP"

Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling

IBB München, 7/2018

Die Angst vor dem Lernen wurde mir vom ersten Augenblick an genommen.
Angela Ridderskamp

Wirtschaftsenglisch

Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling

Fachkraft Schutz und Sicherheit

Mit der Schulung war ich sehr zufrieden.
Sylvia Deiters

SAP-Einführung

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort
ProvenExpert
355 Kundenbewertungen
ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
Gut
90 % Empfehlungen
Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
Mehr InfosMehr Infos