Weiterbildung Lohnbuchhaltung - besondere Lohnarten und Sonderfälle - Theorie

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Lohnpfändung / Unterhaltspfändung Märzklausel Gesellschafter / Geschäftsführer Gleitzone Schüler, Studenten und Rentner in der Lohnabrechnung Wertguthaben


Dauer

45 Ausbildungsstunden, Vollzeit und Teilzeit

1 Woche bei Vollzeit; 2 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Förderung

Unsere Angebote sind selbstverständlich alle nach AZAV zertifiziert, so dass Ihre Teilnahme durch Ihren Kostenträger per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden kann.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung: Lohnbuchhaltung - besondere Lohnarten und Sonderfälle - Theorie
Kurs-Nr.: K-1035-1
Zulassungsnr.: A-K-120301107/58
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
45 Stunden

1 Woche bei Vollzeit; 2 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

Unterrichtsform: Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg: ja
Kosten: € 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung
ja (Fördermöglichkeiten)
Kursinformationen: Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Lohnbuchhaltung - besondere Lohnarten und Sonderfälle - Theorie

Kundenmeinungen

Es gibt eine Zeit vor und nach dem IBB! Man lernt neue Menschen kennen, die zu Freunden werden können. Die Dozenten bauen fachlich und persönlich auf und machen super Laune. Der Bewerbercoach motiviert, hilft, unterstützt bei allen Bewerbungsthemen und gibt wertvolle Ratschläge. Man hat schnell das Gefühl, dort zu Hause zu sein.

Natalie Rudi, Stuttgart

„Ich möchte mich gern lobend über die Methode des LernCampus äußern. Es gelingt einem sehr schnell, sich in diese Art des Lernens einzufinden. Sowohl die Dozenten als auch die Teilnehmer aus verschiedenen Orten finden nach kurzer Zeit zueinander. Ich hätte nie gedacht, dass ein Unterricht in dieser Form mich so begeistern würde!“

Susanne Bavendiek, Wildeshausen

„Die Maßnahme hat mich beruflich und persönlich in meinem Leben vorangebracht. Ich habe eine Festanstellung bekommen, die ich nun antreten werde, und gehe selbstbewusst und mit vielen neuen Kenntnissen in meinen Job. Lieben Dank an das gesamte IBB-Team, Ihr leistet gute Arbeit!“

Loreen Schurr, Hamburg

„Die hervorragenden Rahmenbedingungen am Standort haben maßgeblich zum Erfolg meiner Teilnahme beigetragen. Neben der Wissensvermittlung liegt den Mitarbeitern die persönliche Entwicklung und Förderung am Herzen, um schnellstmöglich wieder am Berufsleben teilzunehmen. Dank ihrer Hilfe konnte ich erste Erfolge verbuchen!“

Ina Penshorn, Hannover