IBB Institut für Berufliche Bildung AG Berufliche Fortbildung, Weiterbildung, Umschulung, Firmenschulungen hat 4,57 von 5 Sternen 460 Bewertungen auf ProvenExpert.com Weiterbildung Mensch-Maschine-Interaktion - Universitäre Weiterbildung | IBB
IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Termin auf Anfrage
Dauer:72 Lerneinheiten
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Mensch-Maschine-Interaktion - Universitäre Weiterbildung

Dieses Modul thematisiert grundlegende Aspekte der Interaktion zwischen Mensch und Computer. Die Studierenden erhalten dabei wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Einblicke in Gestaltungs- und Implementierungsprozesse von Benutzerschnittstellen.

Aus psychologischer und physiologischer Perspektive steht dabei die Informationsverarbeitung des Menschen im Fokus der Vermittlung und Analyse. Weiterhin werden Designgrundlagen und Designmethoden sowie Prinzipien, Richtlinien und Standards für den Entwurf von Benutzerschnittstellen behandelt. Schließlich diskutieren Sie Methoden zur Modellierung von Benutzungsschnittstellen und Möglichkeiten zur Evaluierung von Systemen zur Mensch-Maschine-Interaktion.

Die Prüfung findet in Präsenz an einem Standort in Ihrer Nähe statt.

Inhalte der Weiterbildung

Teil I: Grundlagen auf der Seite des Menschen

  • Grundmodell menschlicher Informationsverarbeitung
  • Wahrnehmung
  • Kognition
  • Motorik
  • Mentale Modelle und Fehler

Teil II: Grundlagen auf der Seite der Maschine

  • Technische Rahmenbedingungen
  • Grundregeln für die UI Gestaltung
  • Etablierte Interaktionsstile
  • Einige Grundmuster grafischer Benutzerschnittstellen

Teil III: Entwicklung Interaktiver Systeme

  • Grundidee des User Centered Design
  • Benutzeranforderungen erheben und verstehen
  • Skizzen und Prototypen
  • Evaluation
  • Experience Design

Teil IV: Ausgewählte Interaktionsformen

  • Grafische Benutzerschnittstellen am Personal Computer
  • Die Benutzerschnittstelle des World Wide Web
  • Interaktive Oberflächen
  • Mobile Interaktion
  • Ubiquitous Computing
  • Virtual Reality und Augmented Reality

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

 

Unsere Teilnehmer haben entschieden:


Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: BA-2945
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Unterrichtszeiten

Seminartage und -zeiten:
montags bis mittwochs von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Prüfungsdauer: ca. 1,5 Std.

Dauer

72 Lerneinheiten

Lerneinheiten: 27 x 45 Minuten
Schulungstage:  3
Prüfungstage: 1
vorab 150 Std. Selbstlernphase



Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmer benötigen die (Fach-)Hochschulreife oder eine Zugangsberechtigung gemäß §2 und/oder §3 und/oder §4 der Verordnung über den Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qualifizierte (BBHZVO NRW) oder über vergleichbare im Ausland erworbene Abschlüsse.

Studierende sollten mindestens 80% Ihres persönlichen Online-Lernskripts (siehe Didaktik-Konzept) erstellt haben, bevor Sie am Präsenzseminar teilnehmen (150 Stunden Selbstlernphase). Denn mithilfe des selbsterstellen Online-Lernskripts erfolgen die Lehrgespräche und Übungen im Präsenzseminar.

Bei Erfüllung der Zulassungsvoraussetzung gemäß der Prüfungsordnung werden Studierende dann zur Zertifikatsprüfung zugelassen, wenn sie erfolgreich am Präsenzseminar teilgenommen haben.


Zielgruppe

Niveau EQR-Level, Level 7 (Master)

Kosten und Fördermöglichkeiten

Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Die Mitarbeiter der Business Akademie beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Fördermöglichkeiten.
Kontaktieren Sie uns unter 04161 5165-66.

Unterrichtsmethodik

Lernskript, Workshop

Vorteile

Sie erhalten 6 Leistungspunkte (ECTS)

Das sagen unsere Kunden

Die Dozenten verstanden es, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.
Steffen Tscheuschner

CAD / Programmierung

Familiäre Atmosphäre, für-­sorgliches Miteinander, konstruktive Unterstützung.
Helmut Stach

Technischer Redakteur

Hier wird auch mal richtig gelacht - da macht Weiterbildung Spaß.
H. Ehrenberger

"SAP"

Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling

IBB München, 7/2018

Die Angst vor dem Lernen wurde mir vom ersten Augenblick an genommen.
Angela Ridderskamp

Wirtschaftsenglisch

Ich wurde jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt und verabschiedet.
René Heiling

Fachkraft Schutz und Sicherheit

Mit der Schulung war ich sehr zufrieden.
Sylvia Deiters

SAP-Einführung

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort
ProvenExpert
355 Kundenbewertungen
ProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpertProvenExpert
Gut
90 % Empfehlungen
Empfehlung! Ich empfehle das IBB weiter, weil man ganz bequem und s...
Mehr InfosMehr Infos