Weiterbildung Microsoft® Outlook, Aufbaukurs für Berufstätige

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

In diesem Kurs lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten des Outlook® Moduls aus der Office-Familie gründlich kennen und nutzen. Dazu gehören u. a. erweiterte Funktionen in folgenden Bereichen: Nachrichten organisieren, Terminplanung, Verwalten von Informationen, Kontakte und Zusammenarbeit, offline arbeiten, Verwenden von Newsgroups und Instant Messaging, Konfigurieren von Outlook.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Organisieren Sie Ihre Nachrichten: persönliche Ordner, Nachrichtenformate, den Posteingang
Die Terminplanung im Griff: Kalender anderer Personen, frei/gebucht, Besprechungen planen, verschieben, löschen, Besprechungsanfragen beantworten
Verwalten Sie Ihre Informationen: Importieren und Exportieren von Informationen, Formulare I / Formulare II, Kategorien und Ansichten organisieren, Ordner verwenden
Pflegen und Verwalten Sie Ihre Kontakte, Aufgaben und Zusammenarbeit:  Aufgaben delegieren, - mit Objekten verknüpfen, Zugriff auf persönliche Ordner gewähren, auf öffentliche Ordner zugreifen, Ordner anderer Personen öffnen, Stellvertretungen einrichten, E-Mail-Alternativen
Offline arbeiten: Arbeiten mit Offlineordnern, Arbeiten mit Remotemail
Verwenden von Newsgroups und Instant Messaging
Konfigurieren von Outlook®


Dauer

45 Ausbildungsstunden, Vollzeit und Teilzeit
1 Woche in Vollzeit; 2 Wochen in Teilzeit (bei 22,5 Std./Woche)

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Je komplexer die Aufgabenstellung und das berufliche Umfeld und je mehr Netzwerken und Zusammenarbeit den entscheidenden Vorteil des beruflichen Erfolgs ausmachen, umso wichtiger ist es, Daten, Termine und Informationen zu koordinieren und zu verwalten. Wer das beherrscht, schafft sich einen entscheidenden Vorteil. Outlook ist hierfür ein mächtiges Werkzeug, dessen effektiver Gebrauch erlernt sein will.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Das Modul richtet sich an Personen mit grundlegenden Microsoft® Outlook® Kenntnissen, wie zum Beispiel Teilnehmer/-innen des Einführungs-Kurses, die Outlook systematisch kennenlernen und nutzen wollen. Deutsch Grundkenntnisse (B1) sind erforderlich.


Förderung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, bieten Ihnen diverse Förderprogramme von Bund und Ländern gute Chancen auf einen Zuschuss. Gern können Sie uns dazu anrufen oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.


Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Ausstattung Ihres Lernplatzes und Unterrichtsmethodik

Sie lernen – gemeinsam mit anderen Schulungsteilnehmern – unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden. Mit diesem Mix sind Sie fachlich und persönlich optimal für die Praxis gerüstet. Dazu gehören, je nach Thema, der Live-Unterricht in einem Klassenraum unserer Virtuellen Online Akademie VIONA® genauso wie Projektarbeit, die Erstellung und Präsentation eigener Arbeitsergebnisse, das Studium von Fachliteratur u. a. Während der gesamten Weiterbildung steht Ihnen ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung. Sie werden von hochqualifizierten Fachleuten unterrichtet und betreut, die über umfassende theoretische Kenntnisse und fachpraktische Erfahrungen verfügen. Unsere Koordinatoren, die Sie auch beim Lernen begleiten, bieten Ihnen Unterstützung und Hilfestellung bei allen Fragen.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung: Microsoft® Outlook, Aufbaukurs
Kurs-Nr.: E-029-1
Zulassungsnr.: A-K-120301112/19
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
45 Ausbildungsstunden
1 Woche in Vollzeit; 2 Wochen in Teilzeit (bei 22,5 Std./Woche)
Unterrichtsform: Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg: ja
Kosten: € 238,50
Förderung
ja (Fördermöglichkeiten)
Kursinformationen: Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage