Weiterbildung MOS - Microsoft® Office Specialist Expert - Microsoft® Word

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Microsoft® Office ist in Deutschland sehr weit verbreitet: Der Marktanteil liegt in Unternehmen bei über 75 %. Fast jeder Büroarbeitsplatz verfügt über einen PC mit Office-Paket.

In diesem Kurs für Fortgeschrittene vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im Textverarbeitungsprogramm Microsoft® Word und werden systematisch auf die Specialist-Expert-Prüfung vorbereitet. Sie beschäftigen sich unter anderem mit dem Teilen und Verwalten von Dokumenten, Format-Inhalt, Track und Referenzdokumenten, Operationen und Seriendruck sowie der Verwaltung von Makros und Formularen.


MOS - Microsoft® Office Specialist Expert - Microsoft® Word für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema MOS - Microsoft® Office Specialist Expert - Microsoft® Word lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

MOS - Microsoft® Office Specialist Expert - Microsoft® Word für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung MOS - Microsoft® Office Specialist Expert - Microsoft® Word erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Teilen und Verwalten von Dokumenten
  • Wichtige Programmeinstellungen
  • Menüband anpassen, Sprache und Dokumentenprüfung einstellen
  • Format-Inhalt
  • Feinheiten der Formatierung
  • Zeichenformatierung, Absatzformatierung
  • Nummerierungen, Rahmen
  • Abschnitte im Dokument
  • Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen
  • Schnellbausteine und Textfelder, Vorlagen
  • Formatvorlagen erstellen und bearbeiten, Dokumentvorlagen
  • Track und Referenzdokumente
  • Excel-Tabellen und Diagramme einbinden, Kalkulationstabellen
  • Daten in Tabellen eingeben und ändern
  • Referenzen und Verzeichnisse
  • Beschriftungen und Querverweise, Indizes, Verzeichnisse
  • Seriendokumente
  • Operationen, Seriendruck
  • Besonderheiten der Serienbriefgestaltung, Briefumschläge und Etiketten
  • Arbeiten in Gruppen
  • Änderungen verfolgen, Versionen zusammenführen, Schutzfunktion
  • Verwaltung von Makros und Formularen
  • Makros aufzeichnen und ausführen
  • Inhaltssteuerelemente, Formulare einsetzen

Dauer

90 Ausbildungsstunden, Vollzeit und Teilzeit

2 Wochen in Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Wegen der weiten Verbreitung von Microsoft® Office ist der Nachweis von Office-Kenntnissen in vielen Berufen und Unternehmen eine wichtige Grundqualifikation. Das Microsoft® Office-Zertifikat 'Microsoft®-Office-Specialist Expert' (MOS) belegt Ihre fortgeschrittene Kompetenz auf diesem Gebiet und Ihren Vorsprung gegenüber vielen anderen.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Das Modul richtet sich an Personen, die bereits die „normale“ MOS-Prüfung Word abgeschlossen haben und den „Expert“ aufsatteln möchten.
Deutsch-Grundkenntnisse B1 sind erforderlich.


Förderung

Unsere Angebote sind selbstverständlich alle nach AZAV zertifiziert, so dass Ihre Teilnahme durch Ihren Kostenträger per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden kann.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung: MOS - Microsoft® Office Specialist Expert - Microsoft® Word
Kurs-Nr.: E-041-2
Zulassungsnr.: A-K-120301112/025
Abschluss: International anerkanntes Microsoft®-Zertifikat (nach bestandener Prüfung) & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Stunden

2 Wochen in Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

Unterrichtsform: Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße: In der Regel 10-16 Teilnehmer (maximal 25)
Individueller Einstieg: ja
Kosten: € 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung
ja (Fördermöglichkeiten)
Kursinformationen: Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage
Mehrere Anfrage