Weiterbildung Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Moderne Programmiersprachen sind objektorientiert. Doch was bedeutet das konkret? Lernen Sie die Objektorientierung von Grund auf kennen. Was bedeutet OOA, OOD und OOP? Was sind Klassen, was sind Objekte? Was bedeutet Datenkapselung? Was ist Vererbung oder Polymorphie?
Wappnen Sie sich für Sprachen wie C# oder Java.


Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Einführung in die Objektorientierung
  • Notationsformen
  • Sprachelemente
  • Analyse (OOA)
  • Entwurf (OOD)
  • Programmierung (OOP)
  • Objekt
  • Klasse
  • Attribut
  • Methode
  • Instanz
  • Abstraktion
  • Datenkapselung
  • Vererbung
  • Polymorphie
  • Ausblick: UML

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit und Teilzeit
2 Wochen in Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Software-Entwickler müssen heute unterschiedliche Programmiersprachen kennen, um dem Arbeitsmarkt gerecht zu werden. Und moderne Programmiersprachen kommen nicht mehr ohne Objektorientierung aus.
Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie die fundamentalen Kenntnisse für die aktuellen Programmiersprachen, mit denen Sie Ihr Tätigkeitsprofil und Ihre Einsatzmöglichkeiten erweitern können, wodurch sich für Sie vielfältige neue Karrierechancen auf dem zukunftssicheren IT-Arbeitsmarkt ergeben.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Personen, die erste Programmiererfahrung haben und künftig im Bereich der objektorientierten Software-Entwicklung arbeiten wollen. Außerdem angesprochen sind Entwickler, die bereits Erfahrung mit imperativen Sprachen wie z. B. Pascal, Cobol oder C haben und sich auf moderne höhere Programmiersprachen wie Java oder C# vorbereiten wollen.

Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns auf einen Vorbereitungskurs an. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung
Kurs-Nr.:E-209-2
Zulassungsnr.:A-K-120301126/012
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche
Unterrichtsform:Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung

Kundenmeinungen

„Die Zusammenarbeit war von Anfang bis zum Ende sehr unkompliziert und harmonisch. Zu jeder Zeit und bei allen Anliegen hatte ich einen kompetenten Ansprechpartner. Es wurde mir sehr leicht gemacht, mich voll und ganz auf meine Umschulung zu konzentrieren. Darüber hinaus merkt man, dass alle Mitarbeiter des IBB mit Freude an die Arbeit gehen.“

Tanja Steeb, Bottrop - Juni 2017

„Die Zusammenarbeit mit dem IBB hat mir richtig Spaß gemacht. Man vertieft nicht nur sein Wissen, sondern begegnet vielen verschiedenen, interessanten Menschen aus allen möglichen Branchen. Ich nehme nun viel Wissen mit, eine tolle Erinnerung an eine angenehme Atmosphäre sowie an die freundliche Zusammenarbeit!“

Elena Beliakova, München - November 2017

„Ich wurde vom ersten Tag an bis zum Ende der Umschulung von jedem unterstützt und gefördert. Das IBB wurde in dieser Zeit mein zweites Zuhause. Ich habe mich weiterentwickelt und bin von einem panischen und verzweifelten Menschen, der Angst vor dieser Herausforderung hatte, zu einem stolzen Industriekaufmann geworden.“

Serkan Usluoglo, Frankfurt - Juni 2017

„Eine sehr gute Möglichkeit, um Englischkenntnisse wieder auf ein sehr gutes Niveau zu bekommen. Durch den virtuellen Unterricht fällt es leicht, die Hemmschwelle des freien Redens zu überwinden; das freie Sprechen wird hier sehr gefördert.“

Anke Bruns, Dinslaken - Juli 2017