Weiterbildung Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Moderne Programmiersprachen sind objektorientiert. Doch was bedeutet das konkret? Lernen Sie die Objektorientierung von Grund auf kennen. Was bedeutet OOA, OOD und OOP? Was sind Klassen, was sind Objekte? Was bedeutet Datenkapselung? Was ist Vererbung oder Polymorphie?
Wappnen Sie sich für Sprachen wie C# oder Java.


Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Einführung in die Objektorientierung
  • Notationsformen
  • Sprachelemente
  • Analyse (OOA)
  • Entwurf (OOD)
  • Programmierung (OOP)
  • Objekt
  • Klasse
  • Attribut
  • Methode
  • Instanz
  • Abstraktion
  • Datenkapselung
  • Vererbung
  • Polymorphie
  • Ausblick: UML

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Software-Entwickler müssen heute unterschiedliche Programmiersprachen kennen, um dem Arbeitsmarkt gerecht zu werden. Und moderne Programmiersprachen kommen nicht mehr ohne Objektorientierung aus.
Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie die fundamentalen Kenntnisse für die aktuellen Programmiersprachen, mit denen Sie Ihr Tätigkeitsprofil und Ihre Einsatzmöglichkeiten erweitern können, wodurch sich für Sie vielfältige neue Karrierechancen auf dem zukunftssicheren IT-Arbeitsmarkt ergeben.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Personen, die erste Programmiererfahrung haben und künftig im Bereich der objektorientierten Software-Entwicklung arbeiten wollen. Außerdem angesprochen sind Entwickler, die bereits Erfahrung mit imperativen Sprachen wie z. B. Pascal, Cobol oder C haben und sich auf moderne höhere Programmiersprachen wie Java oder C# vorbereiten wollen.

Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns auf einen Vorbereitungskurs an. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung
Kurs-Nr.:E-209-2
Zulassungsnr.:A-K-120301126/012
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage
Vollzeit Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Objektorientierung: Analyse, Design und Programmierung

Kundenmeinungen

Ich bereue es nicht, dass ich mich für meine Weiterbildung für das IBB entschieden habe. Ich habe mich unter euch immer zu Hause gefühlt, wegen des Respekts, der Bereitschaft zu helfen und sich in jeden Beteiligten einzufühlen. Wir teilten und lachten tief aus unserem Herzen. Ich würde sagen, dass Sie ein großartiges Team haben.

Jared Omolo, Hannover – November 2018

Die persönliche Betreuung im Vier-Augen-Gespräch war sehr wichtig und angenehm. In der Selbsteinschätzung habe ich viel über mich erfahren. Durch mehr Selbstvertrauen sehe ich meine Fähigkeiten in einem neuen Licht. Die Gespräche waren herausfordernd, aber angenehm, wobei ich mich immer wohl gefühlt habe. Die Maßnahme kann ich sehr empfehlen.

Eveline Restel, Stendal – September 2018

Die gute Struktur, gut ausgerichteter Unterricht, schnelle Hilfe bei Systemproblemen und trotz Online-Unterricht immer einen Ansprechpartner zu haben, hat mir sehr gefallen. Diese Art der Umschulung beim IBB würde ich immer wieder machen. Und die vielen neuen liebgewonnenen Kollegen, Bekanntschaften und Freundschaften werden mir sehr fehlen!

Petra Herrmann, Hannover – Juni 2018

Ich bin seit acht Monaten am IBB und muss sagen, was ich erwartet habe, habe ich auch hier erlebt. Also, das IBB hat meine Wünsche erfüllt. In meiner Klasse habe ich viele nette Teilnehmer kennengelernt und es macht Spaß, mit ihnen zu lernen. Unsere Lehrer sind sehr gut ausgebildet. Das finde ich einfach toll!

Lina Horo, Hannover – November 2018