Weiterbildung Online-Lehrgang geprüfte/-r Personalfachkaufmann/-frau (IHK) - AbendAkademie

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Steigen Sie Ihre Karriereleiter mit der Aufstiegsfortbildung Personalfachkaufmann/-frau (IHK) hinauf!

Möchten Sie in das moderne Human Resources Management einsteigen? Talent Management, Training & Development, Personalmarketing etc. sind höchst spannende Bereiche. Mit dieser Aufstiegsfortbildung ist Ihr Karriereziel zum Greifen nah! In dieser Fortbildung erarbeiten Sie sich geballtes Fachwissen und fundierte Kompetenzen, zum Beispiel für einen leitenden Job im Personalmanagement.

Als geprüfte/-r Personalfachkaufmann/-frau sind Sie für Planung, Disposition und Förderung der wertvollsten Ressource im Unternehmen verantwortlich: das Humankapital. Die qualifizierten Einsatzmöglichkeiten können sehr vielfältig sein: vom Personalmarketing über das klassiche Bewerbungsmanagement und Personalsachbearbeitung bis hin zur Personalentwicklung.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Personalarbeit organisieren und durchführen
  • Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen
  • Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen
  • Personal- und Organisationsentwicklung steuern
  • Situationsbezogenes Fachgespräch

Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten

Dienstags und donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr. Zudem findet der Unterricht an einigen Samstagen, ca. ein Samstag im Monat von 08:00 bis 13:00 Uhr, statt.


Dauer

400 Lerneinheiten, Abendkurs

05. September 2017 bis 06. Oktober 2018; ca. 400 Unterrichtseinheiten (+ ca. 200 Unterrichtseinheiten Selbstlernstudium). Zusätzlich 30 Unterrichtseinheiten für den AdA-Schein.

1. schriftliche IHK-Prüfung 19. April 2018

2. schriftliche IHK-Prüfung 20. April 2018

Mündliche IHK Prüfung: Sie werden rechtzeitig, je nach Verfügbarkeit der IHK-Prüfer, über den Termin informiert.

 

Der Unterricht findet dienstags und donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr statt, zudem an einigen Samstagen (ca. ein Samstag im Monat von 08:00 bis 13:00 Uhr)


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Zur IHK-Prüfung wird zugelassen, wer:

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist.

Die genannte Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Personalfachkaufmanns gemäß § 1 Absatz 2 der Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfte/r Personalfachkaufmann/-frau haben.

Hinweis: Für die Zulassung zur Prüfung des/der Personalfachkaufmanns/-frau ist der arbeitspädagogische Nachweis gemäß AEVO bis zur Prüfung zu erbringen. Sollten Sie keinen AdA-Schein gemäß AEVO haben, können Sie einen Lehrgang kurzfristig absolvieren. Die Termine entnehmen Sie unserer Homepage.


Unterrichtsmethodik

Unterrichtsmethodik

Live-Online-Unterricht: Sie nehmen am Unterricht mit Ihrem Fachdozenten berufsbegleitend von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus teil und sind live dabei.


Angaben zum Preis

Exkl. IHK-Prüfungsgebühr, exkl. Lernmittel ca. 200,00 €, exkl. Kosten für den AdA-Schein. Eine Ratenzahlung ist möglich.


Vorteile

Vorteile

Neue Karrierewege: Mit dem Abschluss zum/zur Personalkaufmann/-frau können Sie in Unternehmen unterschiedlichster Wirtschaftszweige eine leitende Position im mittleren Management im Bereich Personal wahrnehmen.

Beste Erfolgsaussichten: Unsere langjährige Erfahrung, hohe Unterrichtsqualität und individuelle Betreuung sorgen dafür, dass Sie optimal auf die Prüfung vor der IHK vorbereitet werden. Der Erfolg unseres Unterrichtskonzepts sichert seit Jahren hohe Absolventenquoten.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Online-Lehrgang geprüfte/-r Personalfachkaufmann/-frau (IHK) - AbendAkademie
Kurs-Nr.:A-H-14-0105
Abschluss:Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
400 Lerneinheiten

05. September 2017 bis 06. Oktober 2018; ca. 400 Unterrichtseinheiten (+ ca. 200 Unterrichtseinheiten Selbstlernstudium). Zusätzlich 30 Unterrichtseinheiten für den AdA-Schein.

1. schriftliche IHK-Prüfung 19. April 2018

2. schriftliche IHK-Prüfung 20. April 2018

Mündliche IHK Prüfung: Sie werden rechtzeitig, je nach Verfügbarkeit der IHK-Prüfer, über den Termin informiert.

 

Der Unterricht findet dienstags und donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr statt, zudem an einigen Samstagen (ca. ein Samstag im Monat von 08:00 bis 13:00 Uhr)

Unterrichtsform:Abendkurs
Gruppengröße:max. 16 Teilnehmer
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 2.800,00 (Exkl. IHK-Prüfungsgebühr, exkl. Lernmittel ca. 200,00 €, exkl. Kosten für den AdA-Schein. Eine Ratenzahlung ist möglich.)
Förderung:
nein
Kursinformationen:Druckversion (PDF)
Teilnahme:Online

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Online-Lehrgang geprüfte/-r Personalfachkaufmann/-frau (IHK) - AbendAkademie

Kundenmeinungen

"Ich habe meine Arbeitslosigkeit genutzt, um einen 2-wöchigen Kurs zu belegen. Während dieser Zeit bedeutet eine Fortbildung auch sozialen Anschluss, strukturierten Alltag - und sagen wir - eine gute Vorbereitung auf den bestehenden Job. Hat mir Spaß gemacht!"

Astrid Dieckmann, Dinslaken

"Meine Koordinatorin hat sich stets Zeit genommen. Ich bin kein einfacher Mensch, lasse mich nicht leicht abwimmeln und kämpfe im Notfall auch um mein Recht - das ist hier gar nicht nötig. Insbesondere an Punkten, an denen ich selbst keine Perspektive mehr gesehen habe, wurden mir Möglichkeiten eröffnet, die ich fast für unmöglich gehalten hätte. Dafür bin ich unglaublich dankbar."

Simone Ahlers, Celle

"Das Team vor Ort hat mich gut eingewiesen und betreut. Im Krankheitsfall hat man die Möglichkeit, sich von zu Hause einzuwählen und verpasst daher wenig. Die Dozenten waren kompetent und haben durch gut strukturierten Unterricht und Aufgaben zum selbstständigen Arbeiten motiviert. Diese Art der Fortbildung ist auch für 'ältere Semester' geeignet und empfehlenswert!"

Petra Deutscher, Dinslaken

"Am Standort wurde ich mit Respekt und Wertschätzung behandelt. Bei jeder Frage oder Bitte haben die Koordinatoren mich sofort unterstützt und sehr freundlich beraten. Sie haben immer sofort reagiert und waren immer sehr hilfsbereit. Ich habe mich so wohl gefühlt, dass ich das IBB weiterempfehlen werde."

Marina Galieva, Bremen