IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Nächster Starttermin:02.11.2020weitere Starttermine
Dauer:675 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Vollzeit
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:International anerkannte Oracle®-Zertifikate (nach bestandenen Prüfungen) & trägerinterne Zertifikate bzw. Teilnahmebescheinigungen
Standort:

Oracle® PL/SQL Advanced Developer OCP

Einführung Datenbanken
Daten aus Tabellen abfragen, sortieren, gruppieren
Single Row- und Gruppenfunktionen
Unterabfragen und Mengenoperationen
Daten manipulieren (DML)
Tabellen erstellen und verwalten
Einführung PL/SQL
Variablen, Blocksyntax, Kontrollstrukturen, Exceptions
Functions, Procedures, Packages und Trigger erstellen
Externe C- und Java-Programme ausführen
LOBs und SecureFile LOBs verwalten
Caching, Analysieren, Profiling und Tracing anwenden

Inhalte der Weiterbildung

Vermittlung von Kenntnissen in der Datenbanksprache SQL und der Oracle®-Programmiersprache PL/SQL.
Ablegen der Prüfungen: 1z0-047, 1z0-144 und 1z0-146

Dieser Kurs ist eine Kombination der Kurse: Oracle® SQL Expert sowie PL/SQL Grundlagen und Advanced. Detaillierte Inhaltsangaben finden Sie dort. Hier eine Zusammenfassung:

SQL: Einführung, DDL und DML, Daten mit SELECT und Bedingungen aus einer und mehreren Tabellen abfragen und sortieren, Single Row- und Gruppenfunktionen, Datenaggregation, Unterabfragen, Mengenoperationen, Datenmanipulation, Benutzerzugriff steuern, Große Datenmengen bearbeiten, Zeitzonenverwaltung, Gruppierung.

PL/SQL: Einführung, Variablen, Kontrollstrukturen, PL/SQL-Records und Collections, Exceptions, dynamisches SQL, Erstellen von Funktionen, Prozeduren, Packages und Triggern, Fine-Grained Access Control für VPD, LOBs und SecureFile LOBs, Nativer Code, Inlining und Caching, Profiling und Tracing, Absichern gegen SQL-Injection.

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

Unsere Teilnehmer haben entschieden:

Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: E-115-4
Abschluss: International anerkannte Oracle®-Zertifikate (nach bestandenen Prüfungen) & trägerinterne Zertifikate bzw. Teilnahmebescheinigungen
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

675 Lerneinheiten

15 Wochen in Vollzeit; 30 Wochen in Teilzeit (bei 22,5 Std./Woche)

Berufliche Perspektiven

Durch Erlangen einer international anerkannten Oracle® Zertifizierung stellen Sie Ihre Kompetenz und Ihr Fachwissen gegenüber Personalchefs unter Beweis und verbessern so Ihre Chancen bei der Arbeitsplatzsuche. Mit den erworbenen Kenntnissen besitzen Sie praktische, anwendungsbereite Fähigkeiten in PL/SQL auf Basis von Oracle® Database 11gR2 und können als qualifizierter Datenbankentwickler eingesetzt werden.

Teilnahmevoraussetzungen

Interessenten sollten über erste Erfahrungen im Umgang mit mindestens einem relationalen Datenbankmanagementsystem verfügen. Im Idealfall liegen bereits Programmiererfahrungen mit einer beliebigen Oracle®-Version vor, jedoch lassen sich auch Kenntnisse anderer DBMS und Programmiersprachen übertragen. Für die Prüfungsvorbereitung und die Prüfung sowie für Recherchen sind fachspezifische Englischkenntnisse erforderlich.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Das Bildungsangebot richtet sich an IT-affine Personen, die künftig im Bereich der Oracle®-Datenbankprogrammierung und Softwareentwicklung arbeiten möchten sowie an Datenbankprogrammierer, die noch nicht für Oracle® 11g zertifiziert sind.

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort