Weiterbildung PC, Einführung

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

In dieser einführenden Weiterbildung lernen Sie den PC sowie die Eingabe-, Ausgabe- und Peripheriegeräte kennen und bedienen. Im Vordergrund stehen die Einführung in das Betriebssystem Microsoft-Windows, die Organisation von Dateien und das Starten, Bedienen und Beenden von Programmen. Die hier erworbenen Kenntnisse sind Mindestvoraussetzung für alle Angebote in der virtuellen Lernumgebung und ein Grundstock für weiterführende Anwender-Module wie z. B. MS-Office-Kurse.


PC, Einführung für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema PC, Einführung lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

PC, Einführung für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung PC, Einführung erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Aufbau und Funktion von Computern
  • Eingabegeräte (z. B. Touchscreen, Maus, Tastatur, Scanner, Mikrofon)
  • Ausgabegeräte (z. B. Drucker, Monitor, Lautsprecher)
  • Arbeiten mit Windows als Betriebssystem
  • Dateiverwaltung und -organisation
  • Arbeiten mit Fenstern, Programmstart
  • Einrichten der Arbeitsumgebung
  • Systemverwaltung
  • Arbeiten mit Windows Programmen wie Word Pad, Paint, Rechner

Dauer

45 Lerneinheiten, Vollzeit und Teilzeit
1 Woche in Vollzeit; 2 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

Die angegebene Wochenstundenzahl für Teilzeit entspricht einem Orientierungswert und diese kann in einzelnen Modulen variieren. Sollten Sie den Kurs in Teilzeit belegen wollen, sprechen Sie uns gern direkt an. Sicher finden wir mit Ihnen eine gemeinsame Lösung.


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ein Grundverständnis und die Bedienung von PCs sind heute aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Insbesondere im Büro, aber auch an vielen anderen Arbeitsplätzen, kommt der PC zum Einsatz. PC-Kenntnisse sind daher für viele Arbeitsplätze Bedingung, für viele andere zumindest von Vorteil.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Das Modul richtet sich an Arbeitssuchende ohne oder mit sehr geringen PC-Kenntnissen. Deutschkenntnisse A2 werden vorausgesetzt.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:PC, Einführung
Kurs-Nr.:E-001-2
Zulassungsnr.:A-K-120301132/31
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
45 Lerneinheiten 
1 Woche in Vollzeit; 2 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche
Unterrichtsform:Vollzeit und Teilzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
Termine auf Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

PC, Einführung

Kundenmeinungen

„Ich war sehr begeistert von VIONA, speziell für Buchhaltungsprogramme ist dies die optimalste Lernform. Alles hat hervorragend geklappt, vor allem die Zusendung des Equipments und der Unterrichtsmaterialien. Ich bin wirklich sehr begeistert gewesen.“

Claudia Reisner, VIONA@Home - Juni 2017

„Ich bin mit der Arbeit des Coaches sehr zufrieden. Auf meine Bedürfnisse wurde intensiv eingegangen und ich hatte keine Scheu, Probleme anzusprechen, da unser Verhältnis sehr vertraut war. Ich bin gerne hergekommen und würde auch immer wieder daran teilnehmen. Hier wird man verstanden und es wird einem geholfen.“

Antje Wagner, Stendal - Dezember 2017

„Die Betreuung durchs Mitarbeiterteam war von der ersten Minute an sehr kompetent und alle waren sehr hilfsbereit. Die immer freundlichen und gut gelaunten Mitarbeiter prägten die gesamte Atmosphäre. Ich habe dort gern gelernt und leicht und erfolgreich meine Prüfungen abgelegt. Die guten Zeiten am IBB werden mir in Erinnerung bleiben!“

Nataliya Stadelmeier, Nürnberg - November 2017

„Alle Anliegen/Wünsche/Ersuchen wurden mit größter Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft angegangen. Selbst bei ‚privaten‘ Problemen mit dem Amt wollte man sich wie selbstverständlich für mich einsetzen und stark machen. Ein tolles Team! Vielen Dank für die schöne Zeit hier. Ich fühlte mich immer angenommen und willkommen.“

Sonja Grünewald, Dinslaken - August 2017