Weiterbildung Personalmanagement III - Kommunikation und Mitarbeiterführung

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Kompetenz in der Mitarbeiterführung bedeutet zuerst Kommunikationskompetenz. Motivation und Produktivität, Qualität und Effizienz der Mitarbeiter hängen in hohem Maße von der Führungsqualität der Vorgesetzten ab. Modernes Leadership ist daher ein entscheidender Erfolgsfaktor des Unternehmens.

Egal ob Sie im Management oder 'nur' als Teamleader zum Beispiel in Projekten im Unternehmen tätig sind: Kommunikation und Mitarbeiterführung sind Schlüsselqualifikationen, die jedes Unternehmen braucht und die Ihre Position stärken.


Personalmanagement III - Kommunikation und Mitarbeiterführung für Arbeitssuchende

In unserer Weiterbildung zum Thema Personalmanagement III - Kommunikation und Mitarbeiterführung lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an, wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.

Zur Weiterbildung für Arbeitssuchende

Personalmanagement III - Kommunikation und Mitarbeiterführung für Berufstätige

Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung Personalmanagement III - Kommunikation und Mitarbeiterführung erlernen Sie neue Fachkenntnisse, erlangen zusätzliche Qualifikationen und bleiben in Ihrem Job auf dem Laufenden. Verschaffen Sie sich vielfältige Vorteile und entwickeln Sie sich weiter - auch in puncto Gehalt.

Zur Weiterbildung für Berufstätige

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung

Teil 1: Führung

  • Führungskompetenzen und Coaching
  • Grundsätze wirksamer Führung
  • Aufgaben erfolgreicher Führung
  • Werkzeuge erfolgreicher Führung
  • Führung durch Feedback
  • Anspruchsvolle Gesprächssituationen im Führungsalltag bewältigen
  • Menschlich führen in einer digitalen Welt

Teil 2: Kommunikation

  • Selbstwertgefühl – Bedürfnisse als Handlungsrahmen
  • Transaktions-Analyse; Seins- und -Tuns-Orientiertheit
  • Selbst- und Fremdbetrachtung
  • Optimal kommunizieren
  • Bilder und psychologischer Nebel
  • Faktoren und Elemente der Überzeugungskraft
  • Konstruktives Feedback geben und nehmen
  • Gesprächsstruktur und Aufbau; 3 Säulen zur Strukturierung

Dauer

90 Lerneinheiten, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Mit den Schlüsselqualifikationen Führen und Kommunizieren verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch den Nachweis als Qualifikation für die auszuübende Tätigkeit. Vor allem verbessern Sie außerdem Ihr eigenes Standing zum Beispiel im Bewerbungsgespräch oder mit den eigenen Vorgesetzten.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Neben guten Deutschkenntnissen (B2) werden eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie gute PC- und Office-Kenntnisse vorausgesetzt.
Berufserfahrung und erste Erfahrungen in Führungsaufgaben sind von Vorteil.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Personalmanagement III - Kommunikation und Mitarbeiterführung
Kurs-Nr.:M-2709
Zulassungsnr.:A-K-120301137/025
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Lerneinheiten 
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage
- Vollzeit Mehrere Anfrage