IBB Institut für Berufliche Bildung AGIhr ausgezeichneter Bildungsträger0800 7050000 (Mo-Fr 7:30 - 22:00)
Nächster Starttermin:16.11.2020weitere Starttermine
Dauer:1080 Lerneinheiten
Unterrichtsform:Vollzeit
Kosten und Förderung:Mehr Informationen
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Standort:

Personalreferent (HR-Manager) mit BWL (D.U)

Personalrefererenten sind mit Fach- und Führungsaufgaben im Personalwesen betraut. Sie erstellen Anforderungsprofile und Jobgesuche, wählen geeignete Bewerber aus und führen Vorstellungsgespräche. Außerdem stellen sie Mitarbeiter ein, sind Ansprechpartner in Arbeitsrechtsgrundlagen und zuständig für die Betreuung des Personals im Unternehmen, dessen Leistungsprofile sowie seine kontinuierliche Entwicklung und Weiterbildung. 

Aktuell wichtige Themen im Berufsfeld Personalreferent sind auch das eRecruiting (u. a. im Social-Media-Bereich) sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement. Weitere arbeitsmarktorientierte Aspekte sind beispielsweise die Erhebung und Förderung der Mitarbeiterkompetenz für die fortschreitende Digitalisierung sowie Aspekte der modernen Arbeitssituationen unter der Überschrift Arbeiten 4.0.

Als Einstieg in die Fortbildung ist ein kompaktes betriebswirtschaftliches Grundlagenmodul enthalten, das in Kooperation mit Deutschland.University durchgeführt wird. Absolventen erhalten bei erfolgreichem Bestehen der Modulprüfung ein zusätzliches universitäres Zertifikat mit für ein Studium anrechenbaren Creditpoints (6 ECTS Bachelor Level).                      

Inhalte der Weiterbildung

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Recht, Gesetze und Richtlinien in der Personalarbeit
  • Gestaltung und Auflösung von Arbeitsverhältnissen
  • Datenschutz
  • Personalbeschaffung und Bewerberauswahl
  • Personalentwicklung und Personalmarketing
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Arbeitssicherheit
  • Zeitarbeit
  • Kommunikation und Personalführung
  • Kompetenzfeststellung und -vermittlung für die Anforderungen der Digitalisierung
  • Arbeiten 4.0: Neue Arbeitsformen, Arbeit und Gesellschaft, Anforderungen an Betriebswirtschaft und Management
  • Karriere- und Businessnetworking                    

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich zu Weiterbildung,
Umschulung und Förderungen.

Wir sind ausgezeichnet

Unsere Teilnehmer haben entschieden:

Das IBB ist der Sieger seiner Branche. Beim DEUTSCHLAND TEST von FOCUS Money, bei FOCUS Business und beim Stern wurde unser Institut in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Wichtige Daten

Kurs-Nr.: Z-M-3225
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Dauer

1080 Lerneinheiten

24 Wochen in VZ

Berufliche Perspektiven

Die aktuelle Relevanz von hochqualifizierten Führungskräften im Personalwesen wird durch die vielen offenen Stellenangebote bewiesen.

Teilnahmevoraussetzungen

Neben guten Deutschkenntnissen (B2) werden mindestens ein Schulabschluss SEK-I mit Qualifikation für SEK-II oder eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie gute PC- und MS-Word-Kenntnisse vorausgesetzt. Für die Zertifikatsprüfung der IBH (Credit-Points) sind bei nicht nachweisbarer Hochschulreife neben einer Berufsausbildung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Ausbildungsberuf nachzuweisen.
Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung wendet sich an Berufserfahrene mit unterschiedlicher Vorbildung, die Erfahrung mit Personalverantwortung und Führungsaufgaben haben und in die Personalleitung aufsteigen wollen.                        

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bis zu 100 % Förderung möglich - unsere Mitarbeiter erstellen gerne ein Angebot für Sie. Buchen Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Arbeitssuchende - beispielsweise den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters.
Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten für Berufstätige.

Das sagen unsere Kunden

Eine sehr professionell durchgeführte Weiterbildungs-­maßnahme.
Monika Günter

Personalverwaltung

Das IBB ist wirklich an den Teilnehmern interessiert.
Sylvia Herisch

Umschulung Kauffrau
Gesundheitswesen

Jeden Tag freute ich mich aufs Neue auf den virtuellen Unterricht.
Hildegard Schlüter

Betreuungskraft

Die nächsten Starttermine

In folgenden Städten:
Datum
Unterrichtsform
Standort