Weiterbildung Personalreferent/-in (HR Manager)

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Personalreferenten und Personalreferentinnen sind mit Fach- und Führungsaufgaben im Personalwesen betraut. Dabei wählen sie nicht nur Personal aus und stellen es ein, sondern sind auch für die Betreuung der Mitarbeiter zuständig und sorgen für deren kontinuierliche Entwicklung und Weiterbildung. Personalreferenten benötigen in der Praxis ein vielfältiges Know-how, das viele Themen des Geschäfts- und Führungsprozesses mit einschließt.

 

Der Kurs vermittelt entsprechend umfangreiche Kenntnisse zu den Themenbereichen Personalmanagement, Managemententwicklung und Projektmanagement inkl. MS-Project sowie Marketing und Personalmarketing. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein trägerinternes Zertifikat. 


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Grundlagen BWL, VWL und Personalwirtschaft
  • Zeitarbeit und Personaldienstleistungen
  • Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Maßnahmen der Personalgewinnung und -beschaffung
  • Einführung in die Personalführung, Aufgaben der Personalverwaltung
  • Grundlagen des Arbeitsrechts
  • Strategisches Management
  • Organisationsstrukturen und -modelle
  • Strategie-Entwicklung und Leitbild-Prozesse
  • Unternehmenskultur und Einführung in die wesentlichen Führungslehren
  • Integrierte Managementsysteme, deren Instrumente und Techniken
  • Organisationspsychologie und Funktionen einer Führungskraft
  • Methoden und Instrumente des Führungsprozesses
  • Projektbegriff und Projektmanagementansatz der Projektorganisation und Projektkultur
  • Initiierung und Zieldefinition, Kontextanalyse sowie Analyseverfahren
  • Projektplanung mit Risikomanagement, Qualitätsmanagement
  • Projektsteuerung und Controlling sowie Projektdokumentation und Abschluss
  • Grundlagen Marketing und Kundenbetreuung, prozessorientierter Ansatz des Marketings
  • Marktforschung, Marketingstrategien, Marketing-Planung, Marketing-Mix
  • Kontaktaufbau und -pflege mit Neu- und Alt-Kunden, Kundenbetreuung
  • Umgang mit schwierigen Kunden und problematischen Situationen
  • Einstellungsgespräche, Verhandlungsgespräche, strategische Gesprächsführung

Dauer

1170 Lerneinheiten, Vollzeit
26 Wochen bei Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Die vielen offenen Stellenangebote auf dem Arbeitsmarkt belegen die aktuelle Bedeutsamkeit von hochqualifizierten Führungskräften im Personalwesen, die sich mit den Arbeitsaufgaben eines Personalsachbearbeiters und Personaldisponenten auskennen.
Üblicherweise ist ein Hochschulstudium bzw. eine betriebswirtschaftliche Ausbildung mit entsprechender langjähriger Berufserfahrung im Personalwesen nötig, um diese Tätigkeit auszuüben. Der Zugang zu diesem Berufsfeld ist aber auch durch eine zertifizierte Weiterbildung wie diese möglich. Qualifizierte Mitarbeiter sind auf dem Arbeitsmarkt als Fach- und Führungskräfte gesucht, auch aufgrund der stetig wachsenden Zeitarbeitsbranche.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Fachkräfte aller Branchen und Fachrichtungen, die praxisnahe Einblicke in die Tätigkeit eines Personalreferenten erhalten möchten. Die Arbeit in diesem Modul setzt fundierte Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre sowie einschlägige Berufserfahrung im Personalmanagement voraus. Wichtig sind außerdem sehr gute Deutschkenntnisse und die Fähigkeit, konzeptionell zu arbeiten, selbständig mit dem PC und Medien umzugehen, Internetrecherchen durchzuführen und Präsentationen mit MS PowerPoint zu erstellen.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Personalreferent/-in (HR Manager)
Kurs-Nr.:M-2094-3
Zulassungsnr.:A-K-120301132/152
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
1170 Lerneinheiten 
26 Wochen bei Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg:ja
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:
Kursinformationen:Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Unterrichtsform Standort
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage
- Vollzeit Mehrere Kursstart garantiert Anfrage