Weiterbildung Personalreferent/-in (HR Manager) mit SAP® ERP 6.0

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Personalreferentinnen und Personalreferenten sind mit Fach- und Führungsaufgaben im Personalwesen betraut. Sie erstellen Anforderungsprofile und Jobgesuche, wählen geeignete Bewerber aus, führen Vorstellungsgespräche und stellen Mitarbeiter ein. Sie sind Ansprechpartner in Arbeitsrechtsgrundlagen und zuständig für die Betreuung des Personals im Unternehmen, dessen Leistungsprofile und kontinuierliche Entwicklung und Weiterbildung.
Aktuell wichtige Themen im Berufsfeld Personalreferent sind auch das eRecruiting (u. a. im Social-Media-Bereich) sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement. Abgerundet wird dieses Modul durch die sinnvolle Kombination mit weiteren arbeitsmarktorientierten Aspekten der Managemententwicklung und des Projektmanagements inklusive MS Project sowie dem großen Bereich Personalmarketing und einer ersten Einführung in SAP® ERP 6.0 mit HCM.


Diese Weiterbildung ist aktuell nicht verfügbar.

Alternative Weiterbildung suchen

Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Zeitarbeit und Personaldienstleistungen
  • Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Personalgewinnung und -beschaffung, Personalverwaltung
  • Grundlagen des Arbeitsrechts
  • Strategisches Management, Organisationsstrukturen & -modelle
  • Organisationspsychologie und Funktionen einer Führungskraft
  • Projektbegriff und -managementansatz der Projektorganisation
  • Risikomanagement, Qualitätsmanagement
  • Grundlagen des Marketings und der Kundenbetreuung
  • Strategische Gesprächsführung, Einstellungsgespräche mit potentiellen Arbeitnehmern
  • SAP® ERP 6.0 – Systemeinführung mit Einführung HCM 

Dauer

1260 Lerneinheiten, Vollzeit
28 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Die aktuelle Relevanz von hochqualifizierten Führungskräften im Personalwesen wird durch die vielen offenen Stellenangebote belegt.
Um diese Tätigkeit auszuüben, werden mit der wachsenden Bedeutung auch Themen wie Personalmarketing (u. a. in Hinblick auf eRecruiting), Projektmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie SAP-Kenntnisse gewünscht. Mit diesem Modul, das die aktuell relevanten Themenbereiche kombiniert, erhöhen Sie Ihre Chance auf einen Arbeitsplatz als Personalreferent/-in.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Dieses Kursangebot richtet sich an Fachkräfte aller Branchen und Fachrichtungen, die praxisnahe Einblicke in die Tätigkeit eines Personalreferenten erhalten möchten. Berufserfahrung im Personalmanagement, Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre, sehr gute Deutschkenntnisse sowie selbständiges Arbeiten mit dem PC und MS Office sind notwendig. Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns auf einen Vorbereitungskurs an.


Förderung

Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung:Personalreferent/-in (HR Manager) mit SAP® ERP 6.0
Kurs-Nr.:Z-M-25-1
Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
1260 Lerneinheiten 
28 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform:Vollzeit
Gruppengröße:In der Regel 10-16 Teilnehmer (maximal 25)
Individueller Einstieg:nein
Kosten:€ 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung:

Kundenmeinungen

Ich kann nichts Negatives schreiben! Selbst im größten Stress war das gesamte Team immer freundlich und hatte ein Lächeln auf den Lippen. Auch die technischen Probleme wurden mit Humor beseitigt. Weiter so!

Bianca Prahl, Pinneberg – Januar 2019

Die SAP-Weiterbildung war wirklich SUPER. Super Dozenten und auch alle Mitarbeiter und Koordinatoren waren sehr aufmerksam und haben mich wirklich erstklassig unterstützt. Ich war sehr erfolgreich und es hat Spaß gemacht!

Nina Kelasidou, Hannover – Januar 2019

Der Unterricht fand im virtuellen Klassenzimmer statt, was für mich total fremd war. Aber ich hatte tolle Koordinatoren, die mir das prima erklärten, und so fand ich mich super schnell zurecht. Die Stimmung war super und auch meine Mitstreiter im Raum waren sehr nett. Die Räume waren schön hell und sauber. Schade, dass die Zeit schon vorbei ist.

Ramona Tabat, Rathenow – April 2018

Kompetente Mitarbeiter vor Ort, sehr gutes Arbeitsklima. Bin voll und ganz zufrieden.

Beate Schmitz-Rundholz, Krefeld - April 2019