Weiterbildung Praxisprojekt für Print oder Web für Arbeitssuchende

Ihre Weiterbildung

Ihre Weiterbildung

Im Berufsalltag in der Werbe- und Druckbranche gehört die Beherrschung verschiedener Programme zu den grundlegenden Anforderungen. Letztendlich entscheidend sind jedoch programmübergreifendes Arbeiten und der Datenaustausch bei der Umsetzung von eigenen, kreativen Projekten. Im Rahmen dieses Kurses konzipieren und erarbeiten Sie Ihr individuelles Print- oder Web-Projekt und finalisieren es bis zur Druckvorstufe bzw. dem Upload auf einen Test-Webspace. Unter fachkundiger Anleitung und Betreuung lassen Sie Ihre Kenntnisse einfließen und entfalten Ihre Kreativität.


Inhalte der Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung
  • Ideenfindung und Vor-Überlegungen zur persönlichen Praxis-Arbeit
  • Konzeption und Vor-Entwurf
  • Projektidee und Ablaufplan abstimmen
  • Konkretisierung der Projektidee
  • Konzeption der Umsetzung
  • Recherchieren und Material sammeln
  • Dummy entwickeln, Scribble und/oder groben Vor-Entwurf erstellen
  • Vor-Entwurf ausarbeiten
  • Entwurf ausarbeiten – z. B. einer Broschüre, Website, CI/CD-Konzeption, Plakatentwurf, Print-Layout in den erlernten Grafik-Anwendungen
  • Entwurf finalisieren bis zur Druckvorstufe (Print) bzw. Upload auf einen Test-Webspace (Web)
  • Ergebnis präsentieren

Dauer

90 Ausbildungsstunden, Vollzeit
2 Wochen in Vollzeit


Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Ihre beruflichen Perspektiven nach der Weiterbildung

Durch die Erstellung eines individuellen Print- oder Web-Projektes wenden Sie neu erlernte Fähigkeiten direkt in arbeitsrelevanten Abläufen an. Sie bereiten sich damit unmittelbar auf einen Einstieg in die Print- oder Webbranche, die Umstellung auf neue Software in Ihrem Unternehmen oder eine Beförderung mit neuen Aufgabenfeldern vor.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Der Kurs ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Werbeabteilungen größerer Firmen, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.



Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Kostenlose Bewerbungsunterstützung und Personalvermittlung inklusive!

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für die Jobsuche an:

  • Persönliches Coaching und individuelle Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • An vielen Standorten: Sonderkonditionen für Bewerbungsfotoshootings bei Studios in der Region
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region
  • Bewerbungstraining in unserer Virtuellen Online Akademie (u. a. Eigenmarketing, Jobsuche und Vorstellungsgespräche)
  • IBB-Ratgeber für Bewerber „Erfolgreich zum neuen Job.“
  • Laufend aktuelle Stellenausschreibungen auf unserem Service-Portal
  • Einführung in die JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit

Wichtige Daten der Weiterbildung

Kursbezeichnung: Praxisprojekt für Print oder Web
Kurs-Nr.: X-389-1
Zulassungsnr.: A-K-120301112/156
Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
90 Stunden
2 Wochen in Vollzeit
Unterrichtsform: Vollzeit
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer
Individueller Einstieg: ja
Kosten: € 0,00 (mit Bildungsgutschein)
Förderung
ja (Fördermöglichkeiten)
Kursinformationen: Druckversion (PDF)

Die nächsten Starttermine

Datum Standort
Mehrere Anfrage

Weiterbildung unverbindlich anfragen

Um kostenlos und unverbindlich mehr Informationen zu dieser Weiterbildung zu erhalten, nutzen Sie bitte das folgende Formular. * Nur die grün markierten Felder sind Pflichtangaben.

Praxisprojekt für Print oder Web

Kundenmeinungen

„Nicht nur am Standort wurde ich sehr gut betreut, auch die Dozenten waren stets für mich da. Unterstützend waren auch die Lerngruppen unter den Schülern. Ich habe viel gelernt und neue Erfahrungen gesammelt und würde das IBB jederzeit weiterempfehlen. Ich habe nun einen guten Abschluss erlangt und auch direkt einen Arbeitsvertrag unterschrieben.“

Christina Matthes, Cuxhaven

„Ich habe viel dazulernen können und für meine weitere berufliche Ausrichtung erhebliche Unterstützung bekommen. Die Dozenten überzeugten durch ihre hohe Fachkompetenz und sehr gute Didaktik, und die Betreuung am Standort war vorbildlich.“

Bettina Boulsein, Potsdam

„Ich bin dem IBB sehr dankbar für die tolle und liebe Betreuung. Ich habe nicht nur sehr viel gelernt, sondern erhielt auch viel Unterstützung. Das IBB hat mir für meinen weiteren beruflichen Lebensweg sehr geholfen. Ich bedanke mich recht herzlich für die schöne Zeit und werde Sie alle sehr vermissen.“

Vanessa Gunner, Hannover

„Die Zeit der kleinen Streberei ist leider nun für mich vorbei. Ich hab den Abschluss in der Tasche, und das Gefühl ist einfach klasse! Lagen auch oftmals bei mir die Nerven blank, ist jetzt die Müh‘ und Plag‘ doch anerkannt. Es war die Zeit hier im Gebäude tatsächlich eine wahre Freude. Dank ist dementsprechend groß. Und nun seid Ihr mich schon wieder los!“

Doris Rebner, Salzwedel

Weiterbildungen für Arbeitssuchende

Unser Angebot für Arbeitssuchende bietet Ihnen eine breite Auswahl an Weiterbildungen in verschiedenen Themenbereichen.

In unseren Weiterbildungen zum Thema Praxisprojekt für Print oder Web lernen Sie unter Einsatz moderner Unterrichtsmethoden.

Unsere Weiterbildungen für Arbeitssuchende sind AZAV-zertifiziert und können unter anderem von der Arbeitsagentur oder vom Jobcenter gefördert werden. So kann die Weiterbildung zum Thema Praxisprojekt für Print oder Web unter bestimmten Voraussetzungen beispielsweise mithilfe eines Bildungsgutscheines finanziert werden.

Das IBB bietet zusätzlich zu allen Kursen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ mit einzeln kombinierbaren Bausteinen für Ihre Jobsuche an. Dazu gehören Leistungen wie zum Beispiel Bewerbungstraining, Coaching oder Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in der Region.